Brief für eine Teilkonferenz bekommen ,was erwartet mich jzt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du musst auf keine gleichwertige Schule verwiesen werden. Es genügt auch die Hauptschule oder eine Berufsschule.

Du solltest alt genug sein, dass Du weißt, dass es Dein Vorteil ist, wenn Du die Schule besuchst.

Was sagen denn Deine Eltern dazu? Immerhin sind sie noch für Dich verantwortlich. Oder haben sie schon aufgegeben?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tomchen99
27.05.2016, 21:09

Sehr herablassend der letzte Teil ,nur weil ich viele Fehlstunden habe muss es nicht bedeuten das ich schlechte in der Schule bin ,also würde ich mal behaupten das es keinen Grund gibt 😂

0

Deine Schule ist nicht dazu verpflichtet, dich irgendwo schulisch unterzubringen, und wird das auch nicht machen. Egal wie alt du bist.

Sollte sie sich von der Schule verweisen, musst du dich eigenständig um eine neue Beschulung kümmern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung