Frage von Feechen1994, 176

Brief an meinen Freund. Wie findet ihr den Text ?

Ich weiß dass du mir wohl nicht mehr viel abnimmst was ich dir schreibe...und ich weiß auch das "Worte" keine Bedeutung haben wenn dann dadurch keine Taten folgen. So war es bis jetzt ja leider immer.... Mir ist klar geworden dass mich die ständigen Zweifel nicht weiter bringen und das ich endlich aufhören muss mir ständig selbst im Weg zu stehen. Es ist viel wichtiger seinem Herzen zu folgen! Und  genau das tue ich jetzt ( in der Hoffnung das es noch nicht zu spät ist ) und wenn ich das tue dann sind da keine Zweifel. Ganz im Gegenteil... Ich hatte und habe einen Traum...mein Traum der bist Du..das sind WIR! Ich möchte mit Dir alles gemeinsam anpacken und aus dem Weg räumen, ich möchte zu und hinter Dir stehen - sei die Situation noch so kuriose. Möchte mit Dir lachen, Dich ganz fest in meine Arme schließen und dich nicht mehr gehen lassen.... Durch alle Höhen und Tiefen mit Dir gehen... Wenn Du diesen Brief in Deinen Händen hältst dann wirst Du sicher auch das kleine Herz gesehen haben. In dem Herz befinden sich zwei Schlüssel. Zu welcher Wohnung die gehören kannst Du dir sicher denken ;-) wenn Du noch den selben Traum hast wie ich... dann würde ich mich riesig freuen wenn du einfach die Schlüssel nimmst und wann immer Du willst zu mir kommst!

Antwort
von Soeber, 103

Hallo, ich finde das dein Brief sehr schön klingt! Klingt sehr ehrlich und schön. Ich wünsche Dir alles Gute!

Gruß, Soeber

Antwort
von LeonR99, 79

Ehrlich klingt der Brief definitiv, ich glaub Dir jedes Wort, aber auch schön kitschig. Aber das gehört dazu! Viel Glück,

LG

Antwort
von Wissensdurst84, 78

Guten Abend,

klingt ehrlich und authentisch.

Wissensdurst84

Antwort
von ISAFboy, 59

Klingt net schlecht, aber bei kuriose ist ein "e" zuviel!

Antwort
von HashtagMax, 41

Bisschen zu kitschig

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten