Frage von mnaiaadi, 72

Brief an die Adresse meiner Freundin schicken lassen?

Hallo,

und zwar geht es darum, dass ich bald einen Mahnbescheid über das Amtsgericht erstellen werde. Jedoch sollen meine Eltern das nicht mitbekommen und da ich noch zu Hause wohne ist meine Frage: kann ich dem Amtsgericht die Adresse meiner besten Freundin mitteilen, sodass sie die kommenden Briefe an ihre Adresse schicken und nicht an meine eigentliche Adresse bei meinen Eltern?

Über eine Antwort wäre ich sehr dankbar.

Schönen Sonntag noch!

Antwort
von Mirto74, 48

Hi, ein Mahnbescheid sollte immer an die Meldeadresse (Einwohnermeldeamt) gehen. Ein einfacher anruft bring da nichts.

Antwort
von jofischi, 50

ein Mahnbescheid erfolgt durch eine amtliche Zustellung. Und die ist nur an die gemeldete Adresse des Empfängers möglich.

Kommentar von mnaiaadi ,

Okay..
Also geht das auf keinen Fall, dass das Amtsgericht mir den Brief mit den Mahnbescheidskosten an die Adresse meiner besten Freundin senden soll?!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten