Frage von FrozenYoooghurt, 66

Brennt eine Kerze bei -20 Grad länger als eine Kerze bei +20 Grad (gleiches Wachs)?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Lifestyle2016, 18

Wenn sie vorher länger bei -20°C da liegt und sie dann Anzündet brennt sie langsamer ab, da die Flammen die eingefrorenen Moleküle wieder erhitzen muss oder besser gesagt auftauen. Nach  kurzer Zeit brennt sie wieder normal ab.

MfG    

Antwort
von Pilgrim112, 27

Probier es doch einfach mal... 

Kommentar von FrozenYoooghurt ,

Könnte ich höchstens im tiefsten Winter...  aber die Temperaturen bei mir sind draußen bereits bei 5-10 Grad

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community