Frage von Tysen55, 51

Brennen und Taubheitsgefühle in der Brust-was ist das?

Hallo, das war echt nicht schön in dem moment,ich muss dazusagen hatte viel stress vorgestern, hab dan mein Blutdruck gemessen der war beim 150 zu 100, ich bekam angst kurze Zeit später nochmal gemessen 160 zu 100, ich dachte was ist jetzt los dan hab ich nochmal gemessen so 30 minuten später 170 zu 100 .

Dan hab ich kleines stück zitrone gegessen, weil man sagt ja zitrone macht blutdruck runter, sagte meiner freundin komm gehen wir raus bisschen, wollt in der nähe vom krankenhaus sein, als ich dan im auto war hab ich so ein brennen und taubheitsgefühl bekommen am brust das könnt ihr euch nicht vorstellen, danach geratete ich in Panik.Ich dachte echt Herzinfarkt, er kommt gleich.

Als ich vorm krankenhaus war wusste ich nicht rein oder nicht rein, danach hatte ich nochmal blutdruck gemessen war wieder 170 100, und das brennen und taubheit mir blieb nichts übrig bin reingegangen.

Dann ekg blut abgenommen gottseidank war alles in ordnung, die ärtztin hat gesagt Panikanfall.

Ich weiss jetzt nicht ob ich das so glauben kann, weil das brennen und taubheit war echt, war echt ekelhaft, hab angst das dass nochmal kommt oder so.Ein komischen gefühl hab ich seitdem immer wieder an meinem Brust.

Kann wirklich stress und angst sowas verursachen? Hatte das schon mal einer oder kann mir da jemand helfen, ich danke vielmals

Antwort
von Otilie1, 32

kann mit allem möglichen zusammenhängen. ich würde dir raten zu deinem hausarzt zu gehen, der kann noch andere untersuchungen veranlassen

Antwort
von nurlinkehaende, 32

Stress und Angst können das verursachen.

Sorge zuerst einmal dafür, dass Du den Stress und die Angst loswirst. Woher kommen diese?

Geh zum Arzt, sprich mit ihm sehr offen darüber. Wenn er Dich nicht ernst nimmt, wechsle den Arzt.

Kommentar von Tysen55 ,

Echt kann das echt vom stress und angst sein, aber denkst du mit mein Herz ist alles in ordnung und kann das was passieren, ich versuch den stress und die ängste loszuwerden,hab aber nur angst weil mein körper schon signal gegeben hat, kann das ein zeichen sein wie der herzinfarkt wird kommen oder so irgentwie? Oder war das vorgestern alles zu viel für mich und es ist vorbei 

Kommentar von nurlinkehaende ,

Einfach mal locker machen.

Es ist bekannt, dass die Gefühle, die man hat, körperliche Symptome und Krankheiten auslösen können. Man sagt nicht umsonst, dass Menschen an einem gebrochenen Herz sterben können und Placebos wirken ebenso wie manches "normale" Medikament.

Also locker machen, nachsehen woher der Stress und die Angst kommen udn das beseitigen. Sonst kann es auf die Dauer wirklich krank machen.

Kommentar von Tysen55 ,

Ja ok hast ja recht aber im krankenhaus wurde ja ekg gemacht und blutbild kontrolliert,also kann ich jetzt davon ausgehen das im Momemt alles ok ist?  Und das brennen und taubheit nicht vom Herz war?

Kommentar von nurlinkehaende ,

Ich kann von hier nur vermuten, würde aber nochmal zum Arzt gehen, vielleicht auch noch einmal in einiger Zeit (1-6 Monate, je nachdem).

Kommentar von Tysen55 ,

Du meinst Herz nochmal untersuchen lassen oder? Der Artzt wird zu mir sagen im Krankenhaus wurde schon untersucht es ist nichts.was soll ich dan machen? Denkst du es kann später vielleicht noch was passieren oder?

Kommentar von nurlinkehaende ,

Ja, nachdem die Stressquelle abgestellt ist, würde ich mit einem zeitlichen Abstand sicherheitshalber noch mal zum Arzt gehen.

Aber: Die werden auch nur danach bezahlt, wie viel sie kurieren und zum zu kurieren muss man einen Kranken vor sich haben. Also auch da nicht immer gleich alles glauben was die erzählen.

Kommentar von Tysen55 ,

Du kennst ja meine Situation jetzt, sag mir bitte ob mein Herz vielleicht was haben könnte oder ob es gesund ist, wir können auch telefonieren schreib deine nr ich ruf dich an wen du reden willst, dan braucehn wir nicht schreiben, reden kurz und fertig

Kommentar von nurlinkehaende ,

Nochmal: Ich kann nur vermuten. Ich bin kein Arzt. Ich sehe Dich nicht direkt vor mir.

Sehr wahrscheinlich ist da nichts.

Das sollte man aber in zeitlichem Abstand nochmal prüfen lassen und immer im Hinterkopf behalten, dass in unserem Gesundheitssystem nur an kranken Patienten Geld verdient wird.

Mehr kann ich dazu nicht sagen. Sorry.

Kommentar von Tysen55 ,

Ja ok aber ekg ist ne sichere sache oder und blut gegeben auch gut, also kann ich erst mal beruhigt sein oder

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten