Frage von DianaKorn, 63

Brennen In der scheide nach sb?

Hallo. Ich habe seit 1jahr so ein brennen in der scheide. Ich habe es erst vor kurzem meiner mutter erzählt. Wir waren beim gynäkologen und FA. Sie schließen pilze und harnwegsinfektion aus. Sie haben mir antibiotika verschrieben gegen jegliche infektionen. Fazit : keine besserung. Sie haben darmbakterien gefunden, und ich solle mich jeden tag untenrum waschen mit seife und danach mit penaten oder linola cremen. Dies mache ich schon seit wochen aber er bringt rein garnichts. Ich bin vor kurzem drauf gekommen, das ich glaube, das mein Ausfluss so brennt! Denn nach der KLITORILEN!!! Befriedigung fängt es sehr an zu brennen und brennt danach auch tage lang. In der schule halte ich es kaum aus. Mein ausfluss ist auch SEHR stark .. machmal weiß manchmal gelb. Ich weiß nichtmehr was ich tun soll.. Bitte helft mir.. Das brennen schrengt mich sehr ein :(ich gehe kaum noch rauß

Antwort
von fallahda, 46

Geh zu nem anderen arzt und hol dir ne weitere meinung. Eine ferndiagnose kann man nicht stellen.

Kommentar von DianaKorn ,

okey danke

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten