Frage von benzor99, 63

Brennen auf der Toilette nach scharfer Peperoni?

Meine Frage ist ich war gerade auf der Toilette und es hat echt gebrannt.
Also eigentlich habe ich nicht so was scharfes gegessen heute 4 peperonis die aber wirklich nur mittelscharf sind
Liegt es daran.
Will jetzt nicht unbedingt wegen sowas zum Artzt
Vielleicht kann ich ja nächstes mal was anders machen damit es nicht brennt.

Antwort
von Tasha, 41

Kleiner Tipp: Wenn Du Pepperoni etc. schneidest ohne Handschuhe oder anderweitig mit der Hand in Kontakt mit den Peperoni kommst, (vor allem Samen bzw. aufgeschnittenen Schoten) und dann mit der ungewaschenen oder schlecht gewaschenen Hand an Schleimhäute bzw. empfindliches Gewebe kommst, brennt es ziemlich!

Solltest Du also so einen Kontakt mit der Schote gehabt haben, immer Hände sehr, sehr gründlich waschen oder besser bei der Verarbeitung von Chilis etc. Einmalhandschuhe tragen.

Falls sich die Frage auf andere Aspekte bezieht, kann ich nichts dazu sagen.

Antwort
von M4rciZockt, 38

Müsste ganz klar an den Pepperonis liegen. Bei mir war es mal bei "Hot Chilli Tortilla Chips" genauso, aber nach einer Zeit hat es nicht mehr gebrannt. Ich empfehl dir, tu für die Zeit wo es brennt einfach, auch wenn es sich blöd anhören sollte, Wund- und Heilsalbe drauf, dann sollte es nach etwa 5 Minuten wieder aufhören. So war es auf jeden Fall bei mir, musst du bei dir selber mal ausprobieren.

Grüße

Antwort
von beangato, 36

Klar liegt es an den Pepperoni. Das brennt zweimal: Einmal beim Essen und einmal beim Ausscheiden.

Kommentar von jules100 ,

Nee, das brennt 3 mal: Essen, ausscheiden und Kanalarbeiter in den Augen ;)

Antwort
von Dodman, 38

Natürlich liegt es daran

Antwort
von Sansibar007, 20

Nicht umsonst sagt man, dass Peperoni 2 Mal brennen^^

Antwort
von gauner01, 24

pawianarsch

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten