Frage von Hannahmariee, 125

Brennen an den Schamlippen?

Also, mir ist die Frage schon ein wenig peinlich. Ich hatte vor einer Woche mit meinem Freund zum ersten mal Analverkehr. Und er war eben abwechselnd vorne und hinten drin ohne Kondom. Und seit etwa gestern habe ich ein Brennen zwischen den Beinen, also nicht stark aber ab und zu. Kann das sein, dass das daher kommt?

Expertenantwort
von Kajjo, Community-Experte für Sex, 125
  • Ja, es kann sehr gut sein, dass du dir eine Scheideninfektion eingefangen hast. Dies wäre dringend behandlungsbedürftig, denn es wird mit Sicherheit eskalieren und kann deine Fruchtbarkeit gefährden. Riskiere nicht deine Gesundheit, sondern suche dringend einen Frauenarzt auf.
  • Die wichtigste Regel beim Analverkehr lautet: Niemals von Anus zur Vagina wechseln! Weder mit Finger noch mit Sexspielzeug oder Penis! Der Anus enthält viele Keime, die im Anus nicht stören, aber in der Vagina zu schlimmen Infektionen führen können. Auch Blasenentzündungen drohen.
  • Du brauchst jetzt ein stark wirksames Antibiotikum und anschließend einen Neuaufbau der Vaginalflora, am besten mit Gynoflor, das dir der Frauenarzt nach Ausheilung bestimmt gerne verschreibt. Gynoflor enthält jene Mikroorganismen, die natürlicherweise in der Vagina wachsen sollten und leider durch die Antibiotika-Therapie auch sterben. Nach erfolgreichem Aufbau der Vaginalflora kannst du dann noch einige Monate mit Milchsäurekuren wie Gynofit selbst nachhelfen, dass die Vagina wieder gesund wird und bleibt.
  • Du solltest wirklich niemals wieder so unvernünftig Analverkehr haben und das auch mit deinen Sexualpartner ganz genau besprechen. Mit der Gesundheit ist nicht zu scherzen!
Antwort
von xo0ox, 84

Ja kann es. Man sollte NIE von vorne nach hinten wechseln ohne dazwischen das Kondom zu wechseln. Ich weis in gewissen Filmen wird das so vorgeführt allerdings werden auch diese Filme, wie echte Filme auch, nicht zwingend am Stück gedreht.

Antwort
von Semiria, 101

Man sollte aufpassen wenn man dauernd abwechselt... Wenn du in der Scheide verletzt bist (muss nicht mal spürbar sein) kann es zu Infektionen kommen, dein A..sch is halt nich der sauberste Platz..um es direkt zu sagen ;)

Wenn du weisst, das ihr abwechselnd macht.. bitte benutz Gummi für hinten. Ich meine das spürt du so oder so nicht, nicht wie in der Scheide! Und es ist einfach sicherer für dich!
Also.. wenn du es nicht für einen Pilz halten kannst, würde ich mal zur Frauenärztin gehen... sie weiss besser bescheid und könnte es sich auch angucken!
Liebe Grüsse

Antwort
von ParisKills616, 82

Im Darm stecken ne Menge an Bakterien die sich jetzt überall dadurch verteilt haben. Geh zum Gynäkologen und lass dir was verschreiben. Und denk in Zukunft dran

Antwort
von beangato, 74

Ja, das kann davon kommen. Dein Freund hat die Bakterien von hinten nach vorn "übertragen".

Geh bitte zum Arzt.

Antwort
von asophiele, 70

Lass es am besten vom Arzt abklären

Antwort
von kappe619, 75

Da sollte man schon auf die Hygiene achten und zwischendurch besser waschen, sonst kannst du dich so zB mit einem Pilz infizieren. In der Apotheke bekommst du Salben oder Zäpfchen dagegen.

Antwort
von DrDralle, 70

Scheidenpilz? Der Frauenarzt deines Vertrauens klärt das ab.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten