Frage von Glabusterbaerle, 100

Bremst mein i5 4590 eine GTX 1070 aus?

Hallo allerseits, ich habe vor mir demnächst eine GTX 1070 und einen Monitor mit der Auflösung von 3440 x 1440 Pixeln zuzulegen.
Ich habe jetzt aber bedenken, dass bei so einer hohen Auflösung mein Prozessor die Grafikkarte ausbremst. Ich wäre sehr dankbar wenn mir einer sagen könnte ob ich dazu noch einen stärkeren Prozessor kaufen sollte oder nicht.

Antwort
von fernandoHuart, 63

Was am meistens bremst bei der Kommunikation zwischen Prozessor und Peripherie ist der Design und die Qualität des Mainboards, gefolgt von Design und Qualität der Peripherie und Betriebsystem und/oder Progammierung der Anwendungen (Spiele).

Reaktionszeit des Monitors dürfte heut´zu Tage kaum noch eine Rolle spielen wenn man beim Kauf darauf war hauptsächlich zu spielen.

Empfehlungen der Anwendungsschreiber sind zu berücksichtigen. Es sind meistens minimum Anforderungen. Und meistens untertrieben.

Bei Spiele gilt immer das alte Regel: Der Neuseste wird dein PC überfordern. ;-) <--


Antwort
von scorpionking95, 51

Wenn ich auf 1440p runterdrehe häng ich selbst mit meinem i7 4790k in einigen Spielen im Cpu limit.

Kommentar von scorpionking95 ,

Aber eine neuen CPU brauchst du nicht unbedingt.

Kommentar von Glabusterbaerle ,

Ok.  Ich muss ja nicht unbedingt auf Ultra spielen. Meinst du es würde auf mittleren Einstellungen funktionieren?

Kommentar von scorpionking95 ,

Du kannst alles auf Ultra spielen.

Antwort
von GelbeForelle, 59

Passiert vllt in spielen wie arma aber für durchschnittsspiele ganz gut

Kommentar von Glabusterbaerle ,

Zum Beispiel GTA 5 oder Just Cause 3 ?

Kommentar von GelbeForelle ,

sollte gut klappen.

Kommentar von Glabusterbaerle ,

Was ist denn an Arma denn so besonders?

Kommentar von Raketeraptor99 ,

Arma ist sehr schlecht optimiert. Lädt alles auf die Cpu ab und beachtet die Graka kaum.

Kommentar von Glabusterbaerle ,

Ok danke :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community