Frage von laserbeam3210, 11

bremst ein mit Musikdateien vollbepackter Media Player die Leistung vom PC aus?

Hallo, kann es sein das die Leistung vom Laptop nachlässt, wenn man Musik im Media Player hat, da ich denke, das mein Lappi jetzt irgendwelche Videos zB you tube jetzt irgndwie nicht mehr ganz so flüssig wiedergibt als vorher, wo ich noch keine Musik kopiert hatte (es sind etwa 100 Alben und eigentlich sollen ja noch mal so viel drauf.. ?

Antwort
von Gummileder, 2

Tausche die Festplatte gegen eine SSD, das bringt extreme Geschwindigkeits Gewinne. Dein Computer wird tatsächlich langsam, wenn die Festplatte weniger al 5% freien Speicher hat. Ansonsten kommt eine Verlangsamung des Computers z. b. dadurch, das Windows Update gerade am Updaten ist, das zerrt dann schon mal an den Ressourcen.

Ich verwende Apple iTunes, nicht nur weil ich auch ein Apple Gerät habe sondern weil iTunes eine Datenbank basierte Medienverwaltung hat und aktuelle Audio Codecs unterstützt. Man kann seine ganze Musik, die man auf Festplatte hat da rein importieren. Musik kaufen muss man nicht über iTunes.

Antwort
von Firecatcherin, 5

Oh ja Leider. Nimm am besten einen USB stick und verschiebe dorthin die Lieder. Dann kannst du den USB ausstecken und musst nichts löschen.

Ich hoffe dir hat das geholfen :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten