Frage von Simson1999loli, 91

Bremslichtschalter Simson?

Hallo,

hab diesen Bremslichtschalter:

https://www.akf-shop.de/a-76253/?pk_campaign=LiveSearch&pk_kwd=69

Zwar nicht von dieser Seite, aber im Grunde der gleiche

Auf jeden Fall wollte ich fragen wo beide Kabel angeschlossen werden. Das eine ja mit Sicherheit an das Bremslicht... Aber wohin das andere? An das Zündschloss?

Danke schon mal im Voraus! :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von catweasel66, 65

um welchen typ simson handelt es sich bei deinem fahrzeug?

schwalbe, habicht, star, s50,s51.....????


Kommentar von Simson1999loli ,

Laut Rahmen S51. Laut Vorbesitzer S51 B1-4.

Kommentar von catweasel66 ,

http://www.2rad-st-egidien.de/S51\_B\_1-3,%20S51\_B\_1-4.jpg

das wäre der passende schaltplan.

kann aber nicht hinhauen, weil bei dieser variante die masse geschaltet wird siehe position 30 bremslichtschalter


Kommentar von catweasel66 ,

du brauchst die variante, so wie sie an meiner kiste auch verbaut ist. da sitzt der bremslichtschalter am fußbremshebel.

mußt du dich aber noch ein wenig gedulden, bin grad an arbeit und pause ist rum. ich schau dann zu hause noch mal

Kommentar von Simson1999loli ,

Genau da soll mein Hebel ja auch hin eigentlich 😌 Danke dir :-)

Kommentar von catweasel66 ,

eigentlich ganz einfach. such dir nen dauerplus der nach dem starten des mokicks stromführend ist vorzugsweise an der steckklemme im herzkasten. dort das eien kabel angesteckt.  das zweite wird dann direkt zur stoplicht lampe geführt.

funktion:

mokick startet,spannung liegt am schalter an kann aber nicht weiter weil fußbremshebel in ruhelage ---> öffner ist gedrückt also kein stromfluß möglich.

tritts du die bremse, wird der öffner frei und schließt den kontakt. bremslicht birnchen wird hell  :-)

hoffe mal meine erklärungen helfen dir weiter ....

Kommentar von Simson1999loli ,

weißt du an welche klemme im herzkasten das Kabel muss? Weil Schaltpläne kann ich nicht lesen. :D Ansonsten muss ich ausprobieren. Aber danke für die schnelle Antwort :)

Kommentar von catweasel66 ,

eigentlich mußt du nur schauen, welches kabel an deiner stoplichtbirne endet. .die kabelfarbe merken (sollte schwarz /rot sein)

und verfolgen. wennn dein maschinchen elektrisch nicht schon mal umgestrickt wurde ist das ein dauerplus wie du ihn brauchst..

da wo dein kabel endet und aufgesteckt ist ziehst du es ab und steckst dafür das eine kabel des schalters auf .

da vorher die masse geschaltet wurde über den kontakt im rad, mußt du für deine stoplichtbirne jetzt ,da das jetzt andersherum gemacht wird, eine masse noch schaffen. dann sollte eigentlich dein stoplicht funktionieren.

Kommentar von Simson1999loli ,

Also das andere Kabel an Masse, also an ne Schraube etc...?

Kommentar von catweasel66 ,

es muß so sein,daß die glühlampe einmal mit masse und einmal mit dem schalter den du einbauen willst verbunden sein muß

Kommentar von Simson1999loli ,

Okay.

Antwort
von fuji415, 53

Es kommt darauf an Lichtmaschine Batterie oder Zündschloss je nach dem wo die Spannung für das Bremslicht laut Schaltplan her kommt ,es sind  zwei Anschlüsse dort den da wird ja entweder eine unterbrochen oder geschlossen wie der Schalter ist als Öffner oder Schleisser .   

Kommentar von catweasel66 ,

der schalter ist ein schließer, mit dem hatte ich auch schon zirkus weil er leicht verschmutzt

Kommentar von catweasel66 ,

sorry...bitte um entschuldigung....ist ein öffner

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community