Frage von Rauschebart2, 136

Bremse am Auto defeckt?

Hallo Ich glaube die Rücktrittbremse von meinem VW Golf 4 schleift oder lässt sich nicht mehr ganz lösen... Wenn ich die Bremse löse hab ich das Gefühl, dass trotzdem iwas bremst Kann es sein das die Kette gerissen ist ?

Expertenantwort
von machhehniker, Community-Experte für Auto, 41

Hat dieser Golf Pedalantrieb oder Was willst Du rücktreten?

Ich nehme an Du meinst dass die Handbremse nicht ganz löst. Das passiert gern mal wenn ein Handbremszug schwergängig ist oder die mechanische Betätigung schwergängig ist. Das müsste von Jemanden der sich auskennt angeschaut und gängig gemacht werden.

Antwort
von Klaudrian, 30

Das ist die Handbremse. Wenn sie schleift, läuft ein Drehkolben vom Bremssattel schwer. Fahr zur Werkstatt. Die hintere Bremsanlage muss komplett gewartet und evtl. ein Bremssattel getauscht werden. Wenn du länger wartest sind die Beläge und Scheiben auch kaputt (wenn sie es nicht schon sind)

Antwort
von DevilsLilSister, 88

Die Rücktrittbremse?  Meinst du die Handbremse?

Das solltest du mal in der Werkstatt überprüfen lassen. Vielleicht sind die Seile auch schon so ausgelutscht/überdehnt, das die gewechselt werden müssen.

Musst du den Handbremshebel extrem weit nach oben ziehen, das die Handbremse greift wenn du dein Auto abstellst?  

Wenn was schleift, kann es auch sein das der Bremssattel fest ist. Hätte allerdings dann nichts mit der Handbremse zu tun. So oder so, schau lieber mal in der Werkstatt deines Vertrauens vorbei und lass das checken, das du auch sicher unterwegs bist.

LG :)

Kommentar von Rauschebart2 ,

Hmm okay aber fahren tut das Auto ja also fest sitzen wahrscheinlich nicht ?

Hab nen Auto keine Seilbahn

Kommentar von DevilsLilSister ,

ohjee... fahr bitte in die Werkstatt :D  

Ja, Seile... ein Auto hat Handbremsseile 

Und wenn der Bremssattel festsitzt fährt das Auto natürlich trotzdem aber es macht schleifende Geräusche.

Lass einfach mal checken dann bist du auf der sicheren Seite

Kommentar von fiwaldi ,

Keine Seilbahn??? Du hast ja nicht mal ein Auto, denn die Rücktrittbremse ist nur am Velociped dran

Antwort
von GanMar, 62

Du hast einen Golf 4 mit Rücktrittbremse? Das ist ein sehr seltenes Exemplar und Du solltest es in der Werkstatt überprüfen lassen. Golf 1 bis 3 hatten alle nur Freilaufnaben.

Kommentar von PatrickLassan ,

Wahrscheinlich ein Tretauto. :-)

Antwort
von retzi1, 12

Rücktrittbremse? Kette?

So was hat der Golf nicht.

Der Golf IV hat eine Feststellbremse/Handbremse, die auf auf die Bremsscheibe wirkt, so wie die normale Bremse, nur die Betätigung ist anders.

Wenn die Bremse hinten fest sitzt bzw. schwergängig ist, dann kann es gut sein, dass es nicht richtig löst. Das Fahrzeug lässt sich aber trotzdem fahren.

Du kannst mal, wenn du das KFZ gefahren bist, prüfen ob hinten die Felgen warm oder heiß sind. Sind die warm oder heiß, dann sitzt die Bremse fast und du musst damit zur Werksatt

Kommentar von Cearhec ,

kette ? golf mit tsi ? kette gibts wohl ... mit dem rücktritt wirds nur schwer xD

Expertenantwort
von fuji415, Community-Experte für Auto, 16

Kette spannen und den Luftdruck in der Kette erhöhen das hilft . Scherz beiseite wen man es nicht weiß und kann sollte man damit zur Werkstatt die verstehen zur Not auch Zeichensprache wen man darauf deutet auf die RÜCKTRITTBREMSE die man mit der Hand ziehen muss .  

Antwort
von TrackdayP, 52

Sprichst du von einem Fahrrad??? Rücktrittbremse und Kette gibt es in einem Auto nämlich nicht.

Antwort
von wollyuno, 22

rücktritt gibt's nur am fahrrad und eine kette auch.also schreib mal automäßig handbremse oder was

Antwort
von KerstinLisa, 53

Dein Auto hat KEINE Kette zum bremsen. Bremsscheibe und Klötze. Ist da was festgerostet , hat man das Gefühl das etwas bremst. Das man dann aber auch hört. An Deiner Stelle würde ich ganz schnell in die Werkstatt fahren, denn mir dem Auto gefährdest Du dich und andere.

Antwort
von Charlybrown2802, 69

Rücktrittbremse? kette? von was schreibst du?

Antwort
von nurromanus, 35

Kann ich verstehen. Ich hatte kürzlich auch Probleme mit den Scheibenbremsen und der Kardanwelle an meinem Fahrrad.

Kommentar von ronnyarmin ,

Das gibts tatsächlich :-)

http://www.beixo.com/

Kommentar von nurromanus ,

Treffer! :D Ich hätte wohl für meine Antwort die Begriffe Doppelkupplungs-Getriebe und Katalysator nehmen sollen...

Antwort
von CaptainSpoke, 6

Rücktrittbremse schleift und die Kette gerissen? Fahr' mal lieber Fahrrad ;)

Du meinst die Handbremse? Wenn was gerissen wäre, wäre da keine Bremswirkung.

Kann sein, dass die nicht richtig zurück geht, da wäre dann mal die Werkstatt zu konsultieren. 

Immerhin ist die Handbremse eine betriebstechnische Einrichtung des Fahrzeugs und muss immer in einem betriebsbereiten Zustand sein!

Antwort
von Strolchi2014, 60

Rücktrittbremse und Kette bei einem Golf 4 ?

Kommentar von Rauschebart2 ,

Die Bremse die man am Hebel zieht...

Kommentar von Strolchi2014 ,

Aber sicher nicht bei einem Golf 4. Das ist ein Auto, kein Fahrrad.

Kommentar von Griesuh ,

Oh jesses. das ist die Handbremse oder Feststellbremse.

Bei den neueren Modellen wird das per Knopfdruck über die elektronische Feststellbremse erledigt

Hast du keinen Führerschein gemacht?

Kommentar von Strolchi2014 ,

Feststellbremse kenne ich nur bei Mercedes

Kommentar von Griesuh ,

Eine  Handbremse wird auch Feststellbremse genannt.

Kommentar von machhehniker ,

Wenn man es ganz genau sieht ist es eine per Hand betätigte Feststellbremse und das bei Mercedes und einigen weiteren Autos ist eine per Fuss betätigte Feststellbremse.

Antwort
von Griesuh, 44

Wo bitte ist an einem PKW eine Rücktrittbremes?

Und welche Kette soll schleifen?

Du meinst doch sicherlich dein Fahrrad ??

Oder von was schreibst du da??


Antwort
von Blas4me, 32

Von was redest du bitte???

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten