Frage von fancat, 41

Brechlust nach essen?

Nach dem Essen kommt mir immer ungewollt einiges wieder hoch, immer nur ein bisschen. Jedoch hab ich dann natürlich das bedürfnis, es auszuspucken. Ich hab auch nicht wirklich ein Problem damit, allerdings hab ich gehört, dass das ungesund ist. Bulimie hab ich ganz sicher nicht, da ich es wie gesagt nicht absichtlich mache, jedoch schon darauf warte, dass es passiert? Jemand 'ne Ahnung woran das liegen könnte?

Antwort
von gedankenkram, 27

solltest evtl mal einen arzt kontaktieren och hab sowas so noch nie gehört sorry :/

Kommentar von fancat ,

Sollte ich mal drüber nachdenken, trotzdem danke ^^

Expertenantwort
von Vivibirne, Community-Experte für Gesundheit, 6

Stress & psyche oder gar organische Probleme

Antwort
von TokaKshima, 23

Wenn du dich nach dem essen wirklich so schlecht fühlst Kannste es ausspucken. Aber wenn es aushaltbar ist würde ich mich so 15 min aufs Sofa legen.

Kommentar von fancat ,

es geht mir ja nichtmal schlecht, ich fühl mich so gut wie immer, nur halt, dass mir das Essen wieder hochkommt und ich es ausspucke

Kommentar von user8787 ,

Ich kann mit deinem Begriff " Brechlust " nix anfangen. 

Für mich wäre das die Def. für etwas, was man bewusst herbeiführt. 

Kommentar von TokaKshima ,

ok ja das bin ich leider überfragt. solltest mal einen Arzt deiner Lage konsultieren. Viel Glück :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community