Frage von Argagorn, 16

Breakdance beginnen?

Hallo ich bin 17 Jahre alst und würde gerne Breakdance beginnen. Es gibt jedoch in meiner Umgebung keinem der mir das beibringen könnte deshalb muss ich versuchen mit Youtube Videos mir das selbst beizubringen. Ich würde vorallem gerne Powermoves können. Hat irgenwer mit einen Tipp mit was ich am besten anfangen könnte? Gibt es zum Beispiel Powermoves die man leicht lernen kann für den Anfang?

Antwort
von drerecords, 12

Wenn du dran bleibst schaffst du es! aber POWERMOVES dauern sehr lange zum lernen - mein bester war ein halber flick-flack also dann im handstand stehen geblieben hat aber gut ein jahr gedauert das zu lernen und flick-flack/handstand etc konnte ich schon.

Eine SEHR GUTE übung ist es (und die kraft dafür brauchst du bei allen moves im brakedance mit powermoves) einen Handstand OHNE SCHWUNG zu erlernen also:

SPANN der füsse auf den boden und nur mit der kraft deiner arme/bauch/schultern/brust 
in einen handstand HOCHZIEHEN 

Wenn du das kannst dann handstand auf einem arm lernen BEIDE SEITEN 

Und WINDMILL ist "einfacher" zu erlernen ;)

Das ist mein TIP - ausserdem kannst so auch Liegestützen mit beinen in der luft lernen ist auch ein mächtiger powermove

Habe mir alles auch selbst beigebracht und youtube videos =) viel erfolg und den muskelkater und schmerzen ignorieren die gehen vorbei es werden sich auf jeden fall sehr viele neue muskelstränge bilden und das tat mir höllisch weh :D

LG dr

Kommentar von Argagorn ,

danke für deine Hilfe ich bin im Moment eh dabei mir einen Handstand beizubringen ich hoffe das kann ich bald. wie lange hast du gebraucht um den zu können den Handstand? ich werde dran bleiben aber ich glaub das ich mit Muskelkatern wenig zu kämpfen haben werde da ich seit einem Jahr 3 mal pro Woche ins Fitness center gehe und dadurch einiges an Belastung gewöhnt bin. aber ganz wird mich das nicht vor den Muskelkatern retten das ist mir klar :D

Kommentar von drerecords ,

naja geht eher weniger um muskelkater wie um die schmerzen die du noch haben wirst wenn du ganz andere muskeln benutzt die du davor noch nie gebraucht hast ;) 
man kann sagen ein profi breakdancer hat die kontrolle über seinen körper wüsste nicht wer sonst :D

Ich hab schon immer einen handstand gekonnt - wichtig ist es auf der stelle stehen bleiben üben - d.h. KÖRPERSPANNUNG und mit den fingerspitzen das gleichgewicht halten das kann man gut üben wenn man gegen eine wand einen handstand macht und NUR MIT DEN FINGERSPITZEN und KÖRPERSPANNUNG sich (mit der kraft nur von den fingern ist wichtig) versucht von der wand wegdrückt und wenn man nicht zu viel drückt und auf den beinen landet im handstand stehen bleibt ;) das ist das geheimnis :D =)

Kommentar von Argagorn ,

okay wir werden sehen :D ja das stimmt der hat dir beste Kontrolle über seinen Körper okay danke für deine Hilfe :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community