Frage von zuvertraeumt, 29

Brausetabletten Mineralstoffe Mg, Fe, Zn... wo gibt´s die noch?

Hallo. ich habe bis vor ca 1 1/2 Jahren immer normale Brausetabletten gekauft , die alle wichtigen Mineralstoffe enthalten haben (Magnesium, Eisen, Zink...) Meines Erachtens gab es die bei fast jedem Discounter und sie waren auch nciht sonderlich teuer. Leider finde ich sie nirgends mehr. Nur teuere und groß angeworbene "Gesundheitsprodukte" stehen stattdessen in den Regalen. Wo kann ich die "alten Brausetabletten" noch finden, wo alle wichtigen Mineralstoffe in ausreichender Menge drin sind und man nicht 5 verschiedene nehmen muss.

Antwort
von FlyingCarpet, 19

Habe ich letztlich noch bei Rossmann gesehen. Magnesium und Calcium sollte man allerdings nicht zur selben Uhrzeit einnehmen. Fand auch insgesamt die Inhaltsstoffe minimal.

Schau doch mal, ob Du Magnesium und Calcium einzeln nimmst und den Rest dann als Tablette zuführst.

Antwort
von Schnueffler00, 13

Die Dinger gibt es bei uns eigentlich bei jeder Drogerie. Rossmann, DM...

Ich würde mir das Geld aber sparen. Die bringen dir quasi gar nichts. Wenn du dich nicht ausschließlich von Tiefkühlpizzen ernährst, dann nimmst du die wichtigen Stoffe ausreichend über die Nahrung auf. Bei den Brausetabletten kann der Körper den Großteil eh nicht aufnehmen und scheidet es wieder aus.

Die einzigen Zusatzstoffe die ich zu mir nehme sind Magnesiumtabletten. Die nehme ich aber auch nur wenn ich nach dem Sport das Gefühl habe, da könnte der ein oder andere Krampf kommen.

Antwort
von Ilyana, 12

Keine Ahnung von der Dosis aber die gibts doch in jedem Discounter, Lidl, Netto usw. z.B. Ansonsten geh halt in die Apotheke, da bekommst du auch höhere Dosierungen. Abgesehen davon ist eine gesunde Ernährung immernoch die beste Quelle für Vitamine und Mineralstoffe

Antwort
von LiselotteHerz, 15

Ich kenne das Produkt nicht, was Du da jahrelang gekauft hast, aber ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass da sehr viel drin war, wenn das so eine Art Kombipackung war.

Bist Du sicher, dass Du das überhaupt brauchst? Als Brausetabletten kenne ich nur Magnesium, Calcium und Vitamin C. Caclium bekommt man auch ausreichend durch ein tägliches Glas Milch und zwei Kiwi am Tag sind prima Lieferanten von Vitamin C.

Eisentabletten sollte man nur nehmen, wenn man wirklich einen zu niedrigen Eisenspeicherwert hat. Wenn Du kein Vegetarier bist, hast Du auch keinen Eisenmangel. Nur Vegetarier müssen da aufpassen, dass ihnen das nicht passiert und sie durch andere Nahrungsquellen ihren Eisenspeicherwert immer schön auffüllen.

Wer regelmäßig Käse isst, muss sich direkt anstrengen, um einen Zinkmangel zu haben, hier mal ein Link dazu

http://eatsmarter.de/ernaehrung/gesund-ernaehren/10-zinkhaltige-lebensmittel

lg Lilo

Es gibt übrigens Statistiken - ob die stimmen, weiß ich nicht - dass die meisten Menschen, die Nahrungsergänzungsmittel nehmen, genau die Menschen sind, die ohnehin auf gute Ernährung achten und das überhaupt nicht benötigen.

Kommentar von LiselotteHerz ,

Das könnte Dich auch noch interessieren

http://www.t-online.de/lifestyle/gesundheit/id_14074626/-oeko-test-fast-alle-mul...

Ich nehme lediglich jeden Abend eine Magnesiumtablette ein, aber die brauche ich auch, sonst bekomme ich wegen meiner Erkrankungen Muskelschmerzen.

Aufgrund eines nachgewiesenen!! Vitamin D-Mangels habe ich mal ein halbes Jahr Vitamin D3 kombiniert mit K2 genommen, wurde mir vom Arzt verordnet. Seitdem ist mein D3-Spiegel konstant zu hoch und jedesmal werde ich gefragt "Sie haben das doch abgesetzt, oder?"

Kommentar von zuvertraeumt ,

"Als Brausetabletten kenne ich nur Magnesium, Calcium und Vitamin C" genau, und es gab mal welche mit allen 3 , die ich jetzt nicht mehr finden kann

Antwort
von troublemaker200, 10

Rossmann, DM, Real hat die noch.

Antwort
von normalerdude0, 9

Im supermarkt für 0,95

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community