Frage von anonym37274, 100

Braunes Ejakulat, gleich zum Arzt?

Hallo liebe Community,

Ich (15 Jahre alt) habe vor einer Woche bemerkt , dass mein Ejakulat bräunlich ist. Heute habe ich gesehen, dass es erst weiß raus kommt und danach bräunlich. Meines Wissens kommt dies möglicherweise durch eine Infektion oder sonstiges. Muss ich desswegen gleich zum Arzt oder sollte ich es noch etwas beobachten und wenn es nicht weg geht zum Arzt gehen ? Achso und ich ejakuliere selten und vor der Woche als ich es bemerkt habe, habe ich das erste mal wirklich einen Orgasmus durchs selbst befriedigen bekommen (ich weiß... komisch). Bin außerdem noch Jungfrau.

Wäre nett wenn ihr mir helfen könntet, z.B. ob ihr sowas schonmal hattet und ob es weg gegangen ist oder ihr gleich zum Arzt gegangen seid. Oder ihr vielleicht irgendwelche Empfehlungen/Tipps habt.

Danke schonmal im Voraus und gute Nacht :D

PS: Sorry für eventuelle Rechtschreibfehler ;)

Antwort
von sectom1, 85

Das könnte eine Hämatospermie sein!

Ein Arztbesuch ist hier unumgänglich!

Antwort
von Supermario2132, 100

Du solltest zum Arzt gehen auch wenn es die peinlich ist es ist Wichtig!!

Kommentar von anonym37274 ,

Ok danke werde ich machen.

Brauch man da einen Termin ?

Kommentar von Supermario2132 ,

Ja ich glaube schon und bitte Tuhe das wirklich wenn der Arzt sagt das ist nicht schlimm das geht weg ,sei froh aber wenn er sagt es ist was schlimmes dann kannst du froh sein zum Arzt gegangen Zuseeien
Freue mich über Stern
VIEL GLÜCK

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten