Frage von Evelyne20, 38

Brauner Fleck am Zeh, sollte ich zum Hautarzt?

Hey Leute, diese Frage bitte nur dann beantworten wenn ihr schon mal irgendwie sowas ähnliches hattet oder wirklich Erfahrung davon habt durch evt einem Bekannten oder was weiß ich wen, ich erwarte hier auch keine Diagnose oder sonstiges. So, ich muss zugeben, dass ist etwas komisch, diese Frage zu stellen, denn ich war schon bereits bei 2 verschiedenen Hausärzten um den Nagel bzw Fleck untersuchen zu lassen, wo mir gesagt bei beiden gesagt wurde, dass es sich dabei um nichts schlimmes also Krebs/Tumor artiges handeln würde. Beide schätzen es für einen Bluterguss ein, es ist aber über 1 Monat mittlerweile her und der Fleck hat sich kein bisschen verändert. Ich kann mich übrigens auch wirklich nicht daran erinnern irgendwie angeschlagen zu haben, dass habe ich den Doc's auch schon gesagt. So, was ich wissen möchte ist, sollte ich trotz dessen zum Hautarzt gehen? (Ich kann denen irgendwie nicht 100% vertrauen deswegen) Und wie lange dauert so ein Bluterguss normalerweise?

Antwort
von HarixNET, 17

Hey Evelyne20, 

an deiner Stelle würde ich einfach abwarten. Jedoch würde ich selbst einfach zum Hautarzt gehen, sicher ist sicher! 

Mach dir aber keine Sorgen, wird sicherlich nichts schlimmes sein. 

Hoffe konnte dir helfen

Liebe Grüße 
- HarixNET 

Antwort
von RuedigerKaarst, 25

Warte einfach ab.

Nägel wachsen sehr langsam, so dass es dauern kann, bis der Fleck vorne angekommen ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten