Frage von Hundefreund088, 167

Brauner Ausfluss in der SS?

Hallo Bin in der 10 SSW. War vor 4 tagen beim FA da war alles bestens , herzchen hat man gehört , Embryo hat sich bewegt alles super. Nun hab ich seit heute morgen ein bisschen braunen Ausfluss , ich geh alle 30min ca auf toilette, manchmal ist es ganz leicht braun, konsistenz normal.ist das schlimm? Ist es nötig deswegen zum FA zu gehen bzw ins KH ( denn heute ist Feiertag) ? Man hat mir mal gesagt brauner Ausfluss ist altes Blut? Mach ich mir unnötig Gedanken oder ist das bedenklich? Es ist mein erstes Kind deswegen weis ich leider nicht bescheid

Antwort
von blackforestlady, 92

Du bist für Dein Ungeborenes verantwortlich. Da ist es egal ob Feiertag oder Mitten in der Nacht ist. Wenn was ungewöhnliches passiert, solltest Du handeln. Das bedeutet für Dich entweder einen Bereitschaftsarzt, der heute Dienst hat, anzurufen oder Du fährst zum nächsten Krankenhaus mit Gynäkologischer Abteilung hin.

Antwort
von SeBrTi, 81

Also bei Blut würde ich mir schon sorgen machen...das man schmerzen und ziehen und ziepen hat ist normal, aber nicht Blut. Es kann auch ungefährlich sein, 2 Kolleginnen hatten das auch, sind zum Arzt und alles war in Ordnung, aber es hatte nichts zu bedeuten, kann aber auch ganz falsch laufen und du bist grad dabei das Kind zu verlieren! Man sagt das die ersten 12 SSW sehr risikoreich sind! 

Geh am besten ins KH und lass es abklären. 

Kommentar von Hundefreund088 ,

Ich war im kh, es ist alles OK. 

Antwort
von Sunnycat, 83

Bei Ausfluss oder Blutungen oder wenn dir irgendwas komisch vorkommt in der Schwangerschaft IMMER zum Arzt, bzw. heute ins Krankenhaus. Kann harmlos sein, aber lieber einmal zuviel zum Arzt, als einmal zuwenig....

Alles Gute!

Antwort
von Goodnight, 46

Unbedingt liegen bleiben, gönne dir etwas Ruhe. Kannst deinen Arzt oder im Krankenhaus anrufen und fragen was du tun sollst.

Es kann vorüber gehen. Versuche dich am besten nicht aufzuregen. Lenke dich mit dem Fernseher ab und lass dich bedienen und verwöhnen.

Alles Gute!

Kommentar von amy2107 ,

nein unbedingt ins kh wenn sie zuhause rumliegt, hilft das auch nicht weiter. so ein quatsch

Kommentar von Goodnight ,

Nein still liegen bleiben ist das Beste was die Frau jetzt tun kann. Da spreche ich ganz aus fachlicher wie aus eigener Erfahrung!

Kommentar von Hundefreund088 ,

Hallo . also ich war im kh und es ist alles OK. Der braune ausfluss ist auch schon weg , kann vom GV sein . thx

Kommentar von Goodnight ,

Das freut mich für dich!  :-) Pass trotzdem die nächsten Tage auf dich auf!

Kommentar von Hundefreund088 ,

Danke dir

Kommentar von amy2107 ,

du bist der erste mensch, der sowas aus fachlicher erfahrung sagt

Kommentar von Goodnight ,

Das ist natürlich nicht wahr. Bei leichten Blutungen ist es besser still liegen zu bleiben als durch Aktivität eine Fehlgeburt auszulösen. So einfach ist das.

Antwort
von amy2107, 49

brauner ausfluss lässt auf blut schliessen und mit ner blutung in der ss immer sofort zum arzt bzw in die klinik!! und nicht im internet in einem forum rumfragen :/

Kommentar von Hundefreund088 ,

Lol wieso soll man nicht nachfragen können gerade deswegen fragt man nach. Es ist alles in Ordnung. Wahnsinn wie sehr Leute einen Angst machen können

Kommentar von SeBrTi ,

Besser überfürsorglich als nachlässig. Bin auch schwanger (16SSW) und auch meine erste Schwangerschaft. Bei blutigen Ausfluss wäre ich vorsichtig. 

Kommentar von amy2107 ,

weil man damit evtl wertvolle zeit verschwendet, denn fakt ist, du kannst hier vllt tips bekommen aber niemals eine ferndiagnose und es gibt nun mal sachen, damit sollte man nicht lange fackeln und lieber gleich zum arzt

Antwort
von Gothictraum, 53

geh ins KH wenn du alleine bis ruf denn Krankenwagen nicht selber fahren

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community