Frage von Nini393, 23

Brauner Ausfluss- nichts- 11Tage Periode- wieder brauner Ausfluss.. Erfahrungen?

Hallo ihr Lieben,

Ich bin etwas verwirrt. Ich sollte so um den 20.6. Meine Periode bekommen, stattdessen hatte ich vom 21-24.6. Braunen ausfluss. Nicht wenig aber auch nicht so stark wie meine Tage. Dann bekam ich am 2.7. Meine Periode die bis zum 11.7. Anhielt.. Und danach wieder braunen Ausfluss. Diesmal allerdings nur ca einen großen tropfen pro Tag. Laut Frauenarzt, der kurz untersuchte, ist alles io. Ich finde es aber komisch und es wundert mich. Irgendwas kann doch nicht stimmen!?!? Hat vielleicht jemand Erfahrungen mit sowas?

P.S. Rechtschreibfehler o.ä. dürft ihr gerne behalten :)

Expertenantwort
von HelpfulMasked, Community-Experte für Periode, 9

Ich habe auch immer vor der Periode bräunlichen Ausfluss. Der FA konnte auch hier nichts außergewöhnliches feststellen. Ich nahm dies also als "Vorboten" der Periode hin.

Danach deutet bräunlicher Ausfluss auch auf altes, getrocknetes Blut o.ä. hin. Solange der Fa auch bei dir nichs außergewöhnliches feststellt besteht meiner Meinung nach kein Grund zur Sorge.

Lg

HelpfulMasked

Antwort
von Zwangsbeatmett, 12

Hier kann dir niemand eine bessere und treffendere Diagnose stellen als der Frauenarzt in seiner Praxis...
Vertrau ihm :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten