Frage von laura296, 63

brauner - dunkelbrauner Ausfluss Normal oder nicht?

Hallo, ich bin weiblich und 15 Jahre alt. Ich habe seid circa 1,5 - 2 Jahren weißfluss. Ich weiß dass ich spät dran bin mit der Periode ( ich hab sie noch nicht ) aber das liegt höchstwahrscheinlich an meinem Untergewicht (1,65 und 40 kg). Jetz habe ich bemerkt dass der Ausfluss immer stärker wird und heute habe ich bemerkt dass ich braunen bis dunkelbraunen schleimigen Ausfluss habe ( ich weiß ekelhaft hahah ) ist das normal ? :)

Expertenantwort
von HelpfulMasked, Community-Experte für Periode, 23

Hallo Laura,

dieser bräunliche Ausfluss ist oftmals schon ein Vorbote der Periode. Bei mir ist das heute noch so.

Wenn der Weißfluss zum 1ten Mal eingesetzt hat dauert es durchschnittlich noch ca 1 Jahr bis die erste Periode einsetzt.

Viele Mädchen durchleben während dieser Zeit auch noch einen Wachstumsschub. Die Brüste wachsen und deine Hüften werden weiblicher.

Wenn die erste Periode einsetzt bemerken viele Mädchen oftmals einen leicht bräunlichen Ausfluss, ein paar wenige Tropfen Blut, oder eine direkt sehr deutliche Blutung. Das ist immer völlig unterschiedlich.

Wenn du also denkst deine Periode setzt bald ein würde ich dir empfehlen schon jetzt eine Slipeinlage einzulegen. So wirst du nicht völlig überrascht und es geschieht kein Missgeschick.

Dann noch etwas: Sei dir darüber im Klaren, dass dein Gewicht eher auf Untergewicht schließen lässt. Das Idealgewicht im Bezug auf dein Alter, Größe und Geschlecht liegt zwischen 45 und 65 kg.

(starkes) Untergewicht kann dazu führen, dass du später einmal starke Zyklusunregelmäßigkeiten haben wirst bzw. deine Periode ganz ausbleibt. Sei hier also vorsichtig.

Treibe Sport, ernähre dich gesund & ausgewogen und pflege eine gesunde Lebensweise :-)

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen.

Lg

HelpfulMasked

Antwort
von testwiegehtdas, 22

Hallo,

diesen Ausfluss hatte ich am ein Tag (oder zwei? ist schon so lange her) bevor ich das erste mal meine Periode bekommen habe.

Erst eben diesen dunklen Ausfluss und dann irgendwann "richtiges" Blut.

Wenn der Ausfluss länger bleibt oder andere Beschwerden wie Brennen oder Jucken dazu kommen würde ich zur Sicherheit zum Frauenarzt, nicht dass es am Ende doch ein Pilz oder so ist.

Kommentar von laura296 ,

Wielange hat das denn bei dir gedauert bis es dann richtig rot wurde ? 

Kommentar von testwiegehtdas ,

ich meine ein oder zwei Tage. Ist aber schon länger her ;)

Antwort
von Wonnepoppen, 26

Das deutet darauf hin, daß du sie bekommst, bzw. sogar schon leicht hast!

was ist der Grund für dein Unter Gewicht?

Kommentar von laura296 ,

Ich esse eigentlich ganz normal aber nehme kaum zu. Bei meinem Vater ist das auch so , ich vermute mal ich hab das geerbt. Ich glaube ich habe sie schon weil es war noch dunkelroter Schleim dabei, so leicht 

Antwort
von silberwind58, 22

Warum besprichst Du das nicht mit Deiner Mutter?

Antwort
von unicornmajo, 12

Das hatte ich auchmal ,dass ist Gebährmutterschleimhaut die sich ablöst. Entweder du bekommst deine Tage oder es ist bald wieder vorbei.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten