Frage von HierIstBob, 23

Braune Haare --> Blau durch Tönung?

Heyo!

Ich 18 M wollte mir die Haare blau färben. Ich bin aber ein bisschen unsicher, nicht dass ich dann nachher dastehe und das total hässlich finde :D Ne Färbung rauszukriegen ist ja nicht so leicht, deswegen wollte ich erstmal tönen, aber geht das überhaupt so einfach? Meine Naturfarbe ist braun und da müsste ich ja erstmal blondieren und dann geht das blau aber auch sehr schnell wieder raus :/ Und blond würde mir überhaupt nicht stehen, das weiß ich jetzt schon xD Gibts da nicht irgendwie noch ne einfachere Alternative? :/

Expertenantwort
von ITsUnacceptable, Community-Experte für Haare, 12

Du hast recht Tönungen klappt nur auf blonden Haaren ohne Stiche, wenn du das über braun machen würdest würde es matschig fleckig grün werden. Das sieht nicht schön aus. Aber der Vorteil an Tönungen ist je öfter du nach färbst desto besser hält es, da kann ich nur effassor zusammen mit lock ( wenn es zu teuer ist dann halt directions) empfehlen, diese Tönung hält bei mir am längsten. Schade das solche Farben nicht als richtige Färbung gibt.

Als alternative gibt es zwar Haarkreide, was auch wunderbar auf braunen Haar funktionierte, dazu musst du aber vorher weiße Kreide nutzen damit die Farbe kräftiger wird. Der Nachteil ist nur es hält 3 -7 Tage und deine Haare fühlt sich durch die Kreide verdammt trocken an und es färbt ab. Keine Angst die Trockenheit geht wieder sobald die Kreide vollständig aus deinen Haaren ist.

Die andere Möglichkeit wäre farbspray, was auch nur paar wäschen hält und die Haare total klebrig macht. (:

Antwort
von 16Lili12, 11

Kauf dir Haarkreide in der Farbe die du willst und mach sie in deine Haare so wie sie mal aussehen sollen. Wenn du es jetzt hässlich findest kannst du es noch mit einem anderem Blauton versuchen oder du lässt es. Wenn du dir ganz sicher bist kannst du auch färben. Ansonsten probiers mit directions die gibt in verschiedenen blautönen. Blondier erstmal nichts und machs so drauf. Da es eine tönung ist kannst du es eigentlich relativ leicht wieder auswaschen. Wenn du färbst solltest du dir aber wirklich ganz sicher sein. ;)

Antwort
von DiamondCrafter, 2

Die Farbe würde man nicht so gut sehen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community