Frage von tobi57, 30

Braune Flecken an der Wand und Farbe geht ab?

Wir sind vor ca. 2 Wochen umgezogen in ein Haus das wir renoviert haben. Vor einer Woche habe ich in meinem Schlafzimmer (war früher die Küche der Gästewohnung) unten an der Bodenleiste einen gelblichen, immer dunkler und größer werdenden Fleck entdeckt, wodurch auch die Farbe abgeht. An der anderen Seite der Wand befindet sich ein kleines Badezimmer in dem momentan viel geduscht wird, da das neue Badezimmer noch nicht fertig wird. Woran könnte das liegen? Meine Theorie wäre, dass evtl. Fettflecken an der Wand waren, da an der Stelle die Küche war. Schimmel kann ich mir fast nicht vorstellen, da zuvor nichts zu sehen war und es innerhalb von ein paar Wochen relativ schnell gekommen ist.

Gruß

Antwort
von Wuseltechnik, 20

Hallo tobi57,

so wie du es schilderst, könnte es trotzdem (80% Vermutung) Schimmel sein.

Laut deiner Beschreibung, wurde vorher selten in dem anliegenden Raum geduscht. 

Dadurch, dass es nun öfters der Fall ist, könnte die Feuchtigkeit unten durch die Wand drücken. Abdichtung (der Duschwand) überprüfen und lüften.

Auch ein Luftentfeuchter kann helfen.

LG Wusel

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community