Was sind die Unterschiede bei den Rasierern der Braun Series 9?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Mädel du bist doch schon super ;-)

Was verunsichert dich denn? Versuche doch einfach mal im Sinne des sogenannten gesunden Menschenverstandes an die Sache ran zu gehen.

Erstens, einem geschenkten Gaul schaut man nicht ...... heißt ein Sprichwort.
Sinngemäß bedeutet das, jemand der ein Geschenk bekommt sollte nicht päbstlicher als der Pabst sein wollen. Ebenso sollte die Person es mit gesundem Menschenverstand betrachten ;-)

Du hättest einen oder mehrere Verkäufer fragen können. Aber was nutzt das?
Kennst doch den Spruch der Pharmaindustrie, fragen Sie .........

Und welche Antworten bekäme man dann? Richtig, genau diese die die Pharmaindustrie sooo gerne haben will. Sinngemäß nur eine andere Version von dem was in der Packungsbeilage steht, aber natürlich nur die Vorteile.

Meinst du in anderen Branchen seien die Mogelpackungen, Versprechen und Behauptungen anders, besser?

Nö, die Werbeindustrie hat sich darauf spezialisiert uns die Mogelpackungen und diverse "Behauptungen" schön zu reden. Negatives wird ohnehin verschwiegen.

Zurück zum Thema, deiner Frage.
Die Unterschiede zwischen den Modellen werden nicht gravierend sein!

Ich war vorhin auf der Webseite von Braun und der Rasiererserie 9.
Auffallend war nur dass alle Rasierer der Serie 9 Wasserdicht bis 5 Meter Wassertiefe sind.

Da gingen bei mir sofort die Alarmglocken auf Sturmbimmeln.
Denn das bedeutet wahrscheinlich, diese Akkurasierer sind so konstruiert, dass ein Privatmensch höchstwahrscheinlich den Akku nie wechseln kann!

Das ist ähnlich wie beim IPOD. Trotz Prozess eines amerk. Gerichtes das sowas verbieten wollte, gab es im Staates des Kapitalismus doch einen Vergleich und infolge dessen darf Apple doch einiges was verboten gehört tun.

Ich mag diese Braun Rasierer aus diesem Grunde nicht. Ich bevorzuge Phillips-Rasierer.

Bevor du solches Zeugs kaufst, solltest du es mit deinem Freund nochmals gründlich recherchieren. Falls es in 2-4 Jahren zu gewissen Problemen kommt und die Investition als Lehrgeld zu verbuchen wäre. ;-)

Soweit mein Tipp, mein Kommentar zu solcherlei Produkten.
Selbst wenn du Verkäufer fragen würdest, bekämst du nur zu hören was du hören sollst. Verkäufer haben nur eine Aufgabe. Verkaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von realistir
22.11.2015, 17:52

Im Zusammenhang mit 5 Meter Wassertiefe dicht, müsste doch ein gesunder Menschenverstand sagen, was soll dieser Unsinn!

Wer rasiert sich denn unter Wasser, egal in welcher Tiefe?
Also was sollen solcherlei Ablenkungen, Schön-redereien die nicht praxiswirksam sind, nicht bedarfsgerecht? Ablenken, vor allem von einem wesentlichen Nachteil der nicht benannt wird.

Wer sich später beschwert, der Akku sei nicht austauschbar, bekommt zu hören, wie soll das denn gehen bei wasserdicht bis  Metern?


0

Was möchtest Du wissen?