Frage von seraphim2014, 35

Brauerei Gastro wechseln?

Hallo zusammen,

Wie oben genannten brauche Infos zum wechseln einer Brauerei und kenne mich da nicht sicher gut aus. Unser Unternehmen besteht seit einem Jahr und wir haben damals einheimisches Bier genommen und reklame von denen erhalten. Nein, auf diese Frage gibt es leider hier keine Antwort :).

Nun ist es so, dass ich unzufrieden bin und telefoniere mehrfach mit Brauereien täglich, aber deren Aussagen ist unterschiedlich und etwas verwirrend ^^... evtl. Ist jmd hier der sich gut damit auskennt und mir weiter helfen kann.

Als ich habe kein Geld von denen genommen und bin Brauereifrei.. Allerdings ist die reklame usw von denen. Da ich seid Anfang des Jahres sehr unzufrieden bin, Mit denen, möchte eine andere Biersorte. (Damit es natürlich jährlich auch abgerechnet wird)... Wie verhält man sich am besten da? Einen leihvertrag unterschreibt man ja trz.... Kann man da immer raus?

Logischerweise müsste man doch einfach eine neue suchen, die alte holt ihre Sachen ab die sie angebracht haben und die neue kümmert sich für die neue reklame, Werbung etc? Oder????

Bitte um Hilfe...

Beste Grüße

Antwort
von Novos, 23

Was hat die jetzige Bierlieferant zum abholen, wenn Du nichts von ihnen (ausser der Reklame) hast?!? Hast Du vieliecht doch einen Bierliefervertrag mit Rückvegütung(am Jahresende, wenn die Vertragsmenge erreicht ist)?


Kommentar von seraphim2014 ,

Das läuft über den Getränkelieferanten.. Das geht dann rüber zur Brauerei....

Zusätzlich habe ich die reklame kostenlos von der Brauerei.. sowie Bierdeckel, Blöcke und Menükarten...

Das abrechnen läuft dann letzenendes über die Brauerei. 

Vertrag ist nur der Leihvertrag über die Reklame, schirme, usw.

Aber dieser leihvertrag hat nix mit Brauereivertrag als solches zu tun, sprich, dass der Laden von den bezahlt ist oder Kredit o.ä.

Deswegen, es soll ja so weiter laufen, nur mit einer anderen Brauerei :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community