Frage von Chilledkr0ete, 22

Braucht Win10 ein Virenschutzprogramm?

Antwort
von FragenRatgeber, 6

Ja, braucht es. Viele Virenschutzprogramme sind ausreichend aber nur wenige gut bis sehr gut.

Solange man keinen Unfall hat reicht ein Airbag aus. Passiert es aber doch einmal ist man froh wenn man durch mehrere Airbags besonders gut geschützt wurde. 

Antwort
von JonasGelner01, 14

Bei Windows würde ich immer ein Antivirensystem laufen lassen.

Kommentar von Chilledkr0ete ,

Ich will Fakten und keine persönlichen Meinungen.

Antwort
von DerOnkelJ, 15

Ganz klar JA!

Ganz wichtig ist aber auch die brain.exe

dann reichen die kostenlosen Versionen von avast, Avira oder AVG.

Antwort
von Vortragshalter, 12

Windows Defender reicht aus.

Kommentar von DerOnkelJ ,

Da bin ich anderer Meinung...

Kommentar von Vortragshalter ,

Natürlich kommt es auch darauf an, wie man Windows benutzt.
Wenn man jetzt ständig was mit Viren zu tun hat, sollte man sich Kaspersky holen.

Wenn man aber Windows nur ab und zu mal zum Surfen benutzt, reicht Windows Defender eindeutig aus.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten