Frage von Miki777, 48

Braucht mich meine Schwester?

Meine Schwester (wir haben die gleiche Mutter) ist jetzt 12 Jahre alt, ich bin 22. Ich bin ausgezogen als sie ungefähr 8 Jahre alt war. Davor haben wir uns jeden Tag gesehen aber kein sehr enges Verhältnis gehabt, aber ich denke sie hat gewusst das ich sie lieb habe und ich war halt eben anwesend. Seit ich nicht mehr dort wohne sehe ich sie und meine Mutter und mein Stiefvater sehr selten. Monate lang nicht bis halt irgendein Familientreffen stattfindet zB Geburtstage. Ich habe noch andere Halbgeschwister darunter 2, 20 Jahre, die ich häufiger sehe. Die Jüngste hat aber keine anderen Geschwister, lebt mit Mutter und Vater und ich überlege ob Sie mich vielleicht vermisst.. Oder ist sie abgelenkt mit Schule, Hobbies, Freunden? Wenn ich sie sehe ist sie schüchtern, das war sie schon immer. Ich weiß nicht wie ich mit ihr umgehen soll, was sie beschäftigt. Mit meiner Mutter ist es schwierig ich wollte die Kleine früher manchmal mit nehmen ein Eis essen für ne Stunde, das hat sie nicht erlaubt, ich denke sie hat kein Vertrauen zu mir. Weiß nicht ob es jetzt gehen würde sie ist ja älter geworden. Kann sie natürlich öfter zu Hause besuchen, was sich meine Mutter auch wünscht, aber das ist für mich immer schwer wegen den Erinnerungen und der Stimmung dort. Sollte ich über meinen Schatten springen und öfters hingehen wegen ihr, auch wenn es mir nicht so gut tut? Ich denke oft an sie und wäre gerne eine gute große Schwester für sie der sie Vertrauen kann, immer anrufen kann wenn sie Hilfe braucht und mit der sie Spass haben kann weil sie vielleicht 'lockerer' ist wie die Mama. Ich weiß noch genau wie schrecklich traurig ich irgendwann war, umso älter ich geworden bin als ich meinen Vater vermisst habe. Ich will nicht das sie sich so fühlt oder sogar denkt ich hab eine Schwester die aber nicht für mich da ist. Ich könnte sie auch fragen ob sie sich mehr Kontakt mit mir wünscht oder ist sie dafür zu klein oder kann sie das mit 12 sagen? Vielleicht könnt ihr mir eure Meinung dazu sagen. Vielleicht auch jemand mit Geschwistern oder Kindern in dem Alter. Danke im Vorraus

Antwort
von SoVain123, 27

Ich denke es würde euch beiden besser gehen, wenn du sie öfter mal daheim besuchen würdest ;)
Kannst ja auch einen lustigen Film mitnehmen um dich selber von dem Ort abzulenken ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community