Frage von simon151102, 58

Braucht man zwingend eine Onboard Grafik (Intel)?

Hallo! Stelle mir gerade einen PC zusammen, und würde gerne wissen, ob man zwingend eine Onboard Grafik braucht. Als (Richtige) Grafikkarte, habe ich die Sapphire Radeon RX 460 Nitro 4GB ausgewählt. Normal müsste die RX doch für alles reichen bzw. wird dann keine Onboard Grafik mehr benötigt? LG Simon

Antwort
von Neralem, 29

Du brauchst die Oboardgrafik nicht, wenn du eine dedizierte Karte einbaust. Allerdings haben heute die meisten CPU's eine integrierte GPU. Das heißt du kaufst wahrscheinlich eine mit. Prüfe aber auf jeden Fall ob die CPU die du aussuchst auch auf das Board passt das du haben willst. Nicht nur die Sockel vergleichen...für das Mainboard gibt es eine Kompatibelitätsliste für CPU's. Dort sollte sie aufgeführt sein!

Antwort
von R3HAX, 34

Welche CPU nimmst du denn ? Wenn snicht grad ein Xeon is, kannst dus nicht verhindern, eine mit dabei zu haben, die steckt im Prozessor selbst drinnen.

Kommentar von simon151102 ,

Den I3 6100. Die Intel Grafik ist da integriert. Aber das Mainboard, das ich ausgesucht habe, unterstützt keine Intel Grafik.

Kommentar von Nayes2020 ,

sicher das es dann deinen Prozessor unterstützt?

Kommentar von simon151102 ,

Klar.

Kommentar von R3HAX ,

Wait, ein So 1151 Board, das keine IGPs unterstützt ?!

Antwort
von pythonpups, 17

Es gibt auch CPUs ohne eingebaute Grafik. Allerdings abseits der Server-Prozessoren (Xeon & Co.) nicht so viele. Die meisten "Standard"-CPUs (z.B. Intel Core i5, i7...) haben i.d.R. eine eingebaute GPU. Das stört aber nicht. Du musst sie ja nicht verwenden. Und ein Mainboard mit eingebauter Grafik musst Du ja auch nicht kaufen, das ist auch nicht mehr so verbreitet, seit die CPUs das übernehmen.

Antwort
von AnReRa, 37

Die OnBoard GraKa ist regelmäßig nur für Office Anwendungen ausreichend.
Allerdings ist die Grafikeinheit in vielen Chipsatzen einfach schon integrierte, das heißt Du kaufst die einfach mit ...

Antwort
von henzy71, 25

Onboard Grafikkarte tut nicht Not, wenn man, wie du, eine separate Grafikkarte hat, aber du wirst heutzutage wohl kaum noch ein Board finden, wo keine GraKa Onboard drauf ist.

Gruß

Henzy

Antwort
von Neroshu, 23

Welches Mainboard hast du denn? Ich kann mir nicht vorstellen, dass es zwar deinen Prozessor unterstützt, aber nicht die intrigierte Grafikeinheit!

Kommentar von simon151102 ,

Warte kurz, schreibe gleich den Link

Kommentar von simon151102 ,

Oh, mir fällt gerade auf, dass das Mainboard doch die Intel Grafik unterstützt.

Hatte vorher eins, das die nicht unterstützt hat ^^

Kommentar von Neroshu ,

Ok dann wär das wohl geklärt

Antwort
von Nayes2020, 30

du brauchst doch keine Onboard grafikkarte wenn du eh alles an deiner rx 460 anschließen willst.

Kommentar von simon151102 ,

Achso danke!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community