Braucht man zum Pokern eine Tischsuflage?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Tatsächlich wäre ein rutschfestes Tuch nicht verkehrt, damit die Karten nicht über den glatten Tisch rutschen. Professionelle Pokertische haben eine Filzbespannung, ähnlich wie ein Billardtisch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pumaking
11.12.2015, 16:19

Danke für deine Antwort!!!🤓🤓🤓

1

Nein, natürlich nicht. Du brauchst nur Karten und Chips. Eine Tischauflage ist natürlich nicht nötig.

P.S.: Du hast in der Überschrift Auflage ohne a geschrieben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pumaking
11.12.2015, 16:16

Danke, für deine Antwort!!!😀😀😀

0

Nö, braucht man nicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?