Frage von Mulitastic, 81

Braucht man eine Einladung wenn man nach China reisen möchte ?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Wolke8, 25

Hallo Multitastic,

um ein Touristen-Visum zu beantragen, benötigst du einen Reisepass, der bei der Einreise nach China

a) noch mindestens 6 Monate gültig sein,
b) über eine freie Seite zum Einkleben des Visums verfügen sollte.
c) Weiterhin: Flugreservierung, Reisebestätigung … etc..

Wann das zu beantragen ist und wo, das findest du hier:
http://panda.kulturarche.de/reisepass-visum/

Gute Reise!

Kommentar von olafzimmerli ,

Es gibt verschiedene Visa-Kategorien. Für dich ist ein Touristenvisum das Richtige. Das ist standardmässig 30 Tage gültig.

Um es zu beantragen brauchst du eine Flugreservierung (insbesondere auch die Ausreise) sowie ein Nachweis, dass du Hotels für jede Nacht gebucht hast.

Das Hotelbuchen ist lästig, aber wird leider verlangt. Du kannst jedoch einfach irgendwas buchen und dann wieder stornieren, sobald du das Visum hast.

Alternativ zu den Hotelreservationen kannst du aber auch eine Einladung abgeben. Das habe ich immer gemacht, weil das letztlich weniger umständlich ist, wenn mein einheimischer Freund einmal eine Einladung schickt, als wenn ich zehn Hotels buche und wieder storniere.

Viele hilfreiche Tipps zum chinesischen Visum findest du auch hier: http://www.sinograph.ch/visum-fuer-china-beantragen/

Antwort
von Hardware02, 32

Nein. Man braucht aber ein Visum. Das bekommt man nur noch über einen speziellen Visadienst, d.h. man kann nicht mehr selbst zum chinesischen Konsulat gehen. 

Für das Visum muss man angeben, was man in China plant. Du würdest also deine Reisepläne schriftlich festhalten. Ob du dann aber wirklich am Montag oder am Dienstag die Verbotene Stadt anschaust, kontrolliert aber natürlich kein Mensch. 

In einigen Städten (z.B. Beijing und Shanghai) kann man auch für bis zu 72 Stunden visafrei einreisen. Bedingung ist, dass man weiterreist und das auch nachweisen kann, z.B. durch das entsprechende Flugticket. Und man darf während dieser 72 Stunden dann die Stadt nicht verlassen.

Antwort
von Peterwefer, 52

Nein, aber ein Visum.

Kommentar von IchliebeSchoki ,

Was ist das ?

Kommentar von Peterwefer ,

https://de.wikipedia.org/wiki/Visum

Das wird Dir vielleicht helfen. Immerhin gibt es Touristenvisa.

Antwort
von MissRatlos1988, 40

Einladung von wem????

Kommentar von Mulitastic ,

Vom Land oder einen Chinesen

Kommentar von MissRatlos1988 ,

ah ok. Nein, das wäre mir neu. ein einreise Visum wäre da angebracht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten