Frage von bnk89, 21

Braucht man um unter 18 Auto zu fahren Fahrerlaubnisklasse B17 oder geht auch B?

Antwort
von Bomberos911, 7

B17 ist genaugenommen keine Führerscheinklasse. Es handelt sich dabei um die Klasse B mit Auflagen.

Wenn du erst 17 bist wirst du kaum an einem normalen Führerschein mit Klasse B kommen, zumindest keinen der in Deutschland gültig ist.

Antwort
von Chrisgang, 3

B kann man unter 18 nicht bekommen! Wenn man die Fahrerlaubsnisklasse B erwirbt und noch nicht 18 ist, wird das B17 genannt. Das muss man aber davor extra anmelden!!!

Wenn du in deiner Kommunie B17 nicht angemeldet hast und jetz vor deinem 18ten Geburtstag deine Fahrprüfung machst, musst du bis zu deinem 18ten Geburtstag warten und bekommst den Führerschein dann automatisch zugeschickt.

Hast du dich für den B17 angemeldet und machst mit 17 deine B-Prüfung erhältst du nach Bestehen automatisch die B17-Lizenz.

Antwort
von Soschu9, 5

unter 18 ist immer B17

Antwort
von UserName42, 11

Brauchst B17

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten