Frage von Nadjamausi2009,

braucht man überall eine ärztliche untersuchung???...bzw bescheinigung

zB im frisör bereich...oder so?...

wie läuft sowas ab ne ärztliche untersuchung?? immer mit urin und blutabgabe? oder auch mal nix?!..wer hat es durch und mag mir erzählen?! gglg

Antwort von Bibi811,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Solange du nicht im Lebensmittelbereich oder im Gesundheitswesen brauchst du keine ärztliche Untersuchung

Antwort von CoeurDePirate,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Für Frisör musst du meines Wissens nach nur einen Allergietest machen, da dort ja recht oft mit Chemie gefärbt wird. Eine Blutuntersuchung musst du dort sicherlich nicht machen. Ich denke das ist von Beruf zu Beruf, völlig verschieden.

Antwort von kleineshamsi,

kommt auf den job an .. wenn du beim friseur arbeiten willst kommt es nur auf die körperliche verfassung an...d.h. bist du belastungs fähig.. deine wirbelsäule wird untersucht usw..ob deine psyche stabil ist evlt. auch ob du den job halt von deiner verfassung her packen kannst..bei pflegerischen berufen wirste ganz auf den kopf gestellt.. blutabnahme..nachträgliche impfungen usw.. ist halt auch damit man sich nicht selber gefährdet wenn man mit blut oder menschlichen ausscheidungen in kontakt kommt

Sind Sie zufrieden mit Ihrem Besuch auf gutefrage.net?

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Wenn Sie möchten, können Sie uns hier noch Ihre Begründung hinterlassen:

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Bis zum nächsten Mal ...

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten