Frage von Thatsmech, 25

Braucht man Gemüse um zu wachsen und wenn ja dann welches?

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Medizin, Nahrung, Wachstum, 18

Hallo! Ja, und vieles mehr. Es braucht Dich nicht zu beschäftigen. Ein durchschnittlicher Mitteleuropäer nimmt lt. Untersuchungen weitaus mehr als genug an allen wichtigen Stoffen  mit der normalen Nahrung auf. 

Ich wünsche Dir eine schöne und Stress arme Woche.

Antwort
von Canteya, 25

Man braucht Gemüse, Obst, Kohlenhydrate, Eiweiße, Fette und noch alle anderen wichtigen Nährstoffe

Antwort
von AnnnaNymous, 24

Man braucht alle Nährstoffe, um zu wachsen, und die sind unter anderem in Gemüse. Gemüse alleine aber reicht nicht.

Gesunde, ausgewogene Ernährung ist für das Wachstum wichtig. Solltest Du Dich zu klein fühlen, dann lass Dich doch mal von Deinem Hausarzt beraten.

Kommentar von Thatsmech ,

Dankesehr erstmal für die Antwort nein ich bin nicht zu klein aber habe das Gefühl nicht wirklich zu wachsen und ich ernähre mich gut nur esse ich nicht Tonnen Gemüse (oder Obst) P.S habe mir erstmal nach deiner Antwort ne große Möhre geschnappt

Kommentar von AnnnaNymous ,

*lach* - schaden wird die auf keinen Fall^^ 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community