Frage von ToastitheToast, 84

Braucht man fürs Krankenhaus einen Termin?

Ich habe starke Bauch-Kopf und Rückenschmerzen (die Rückenschmerzen kommen davon dass ich eine schwere Schultasche habe) wir wollen gleich dort hin fahren aber ich habe keinen Termin, muss ich anrufen oder kann ich einfach dahin, die Lage schildern und halt beraten werden?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von gipfeltour, 19

Rechne eher mit viel Zeit warten. Ich hab schon mal knapp 4 Stunden warten müssen, obwohl ich von dem Notarzt von zu Hause angemeldet war.
Viel Glück und gute Besserung
Liebe Grüße Marion aus Hannover

Kommentar von ToastitheToast ,

THX ;)

Antwort
von diewoelfin0815, 11

Hallöle,

das Krankenhaus ist nur für akute Notfälle und nicht zur Beratung für jedermann außerhalb der Sprechzeiten der normalen Ärzte gedacht!!!

Wenn Du erst mal nur beratende Hilfe brauchst, nutze die Tel.-Nr. 116 117 (sh. Anhang). Hier kriegst man telefonisch ärztliche Hilfe und Infos, ob evtl. doch das Krankenhaus aufgesucht werden sollte. 

Trotzdem gute Besserung, 

wölfin

Kommentar von ToastitheToast ,

Ich will mich untersuchen lassen. Einfach hilfe gegen mein Prob. 

Kommentar von diewoelfin0815 ,

Also es handelt sich um einen echten NOTFALL(!), der für Deine Gesundheit ernsthafte(!) Konsequenzen bedeuten würde, wenn Du erst morgen statt heute Nacht zu Deinem normalen Arzt gehen würdest?

Antwort
von sirbenni1993, 22

Ihr müsst zur Notaufnahme im Krankenhaus, dafür braucht man keinen Termin. Du wirst direkt vor Ort ohne Termin untersucht. -Alles Gute für Dich.

Kommentar von ToastitheToast ,

Vielen dank ;)

Antwort
von Rosswurscht, 13

Ob das ein Fall für die Notaufnahme ist ist fraglich.

Mit Bauch und Kopfschmerzen geht man erstmal zum Hausarzt. Die Rückenschmerzen scheinen ja geklärt und schon länger vorhanden zu sein.

Die haben in der NA echt was andres zu tun ...

Kommentar von ToastitheToast ,

Wir wollen halt nur gucken ob es schlimmer ist. Denn manschmal geht es vom Bauch zum Rücken rüber und dann zum Kopf. Jetzt geht es gerade aber es kommt meistens Nachts und Morgens. Aber trotzdem danke :)

Kommentar von Rosswurscht ,

Geh morgen früh zum Hausarzt, der ist in dem Fall der richtige Ansprechpartner.

Das ist nix für die Notaufnahme.

Antwort
von TheMonkie, 24

Nein, aber Plan ein bisschen Wartezeit ein ;)

Kommentar von ToastitheToast ,

Wartezeit ist verträglich.

Kommentar von TheMonkie ,

Dann wünsche ich gute Besserung :-)

Kommentar von ToastitheToast ,

Vielen dank :)

Antwort
von Mirarmor, 12

Es gibt noch den ärztlichen Bereitschaftsdienst.

Der ärztliche Bereitschaftsdienst: 116 117

Antwort
von alwinbaumann1, 22

In der Notaufnahme nicht. Man muss aber warten

Kommentar von ToastitheToast ,

THX

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community