Braucht man für isdn Telefone auch isdn?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es gibt Router die haben einen S0 BUS, daran kannst du ISDN Telefone oder ISDN TK-Anlagen anschließen. Frage bei der Telekom mal nach dem Speedlink 5501 oder 6501. Ist egal welcher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von asdundab
23.02.2016, 18:55

Das ist durchaus sinvoll, wenn du noch eine Telefonanlage hast oder mehere ISDN Telefone

0
Kommentar von asdundab
23.02.2016, 19:00

Diese Router setzen das VoIP Signal in ein (fast) ganz normales ISDN um, und geben es am gewöhnten S0-Bus (wie aus dem NTBA) aus.

0
Kommentar von asdundab
23.02.2016, 19:12

Ja, wenn du einen Router kaufst, der einen S0 Bus hat (z.B. die oben genannten). Ich gehe jetzt davon aus, dass du auf IP Telefone (AllIP/VoIP) (z.B alle Magenta Tarife) gewchselt bist bzw. wechseln willst.

0
Kommentar von asdundab
23.02.2016, 19:13

Ich wollte nicht Telefone, sondern Telefonie schreiben.

0

Hallo robi187,

die Antwort von asdundab ist absolut richtig, danke dafür! :-)

Viele Grüße

Alexandra J. von Telekom hilft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von robi187
24.02.2016, 14:37

ich wünsche mir auf die frage eine antwort:

 muss man die bei wechsel entsorgen? gibt es telefone die man auch stumm schalten aber mithören kann? (konferenz)
0
Kommentar von asdundab
24.02.2016, 14:59

Du kannst sie weiterverwenden, das sollte auch das beste sein, wenn du mehrere ISDN Telefone oder eine TK-Anlage hast.

1

Für ein ISDN-Telefon brauchst Du auch eine ISDN-Leitung und ein NTBA.

Du hast gewiss Möglichkeiten mitzuhören etc, generell wird aber ein Signal ertönen, das kann der Telefonpartner hören. Das ist eigentlich normal.

Gruß

Runner

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von robi187
23.02.2016, 18:53

bei isdn ist es normal aber isdn wird doch abgeschaldet?

0

Was möchtest Du wissen?