Frage von Jacky089, 26

braucht man für gymasiallehrein das kleine oder große latinum oder gar keins?

Expertenantwort
von Miraculix84, Community-Experte für Latein, 11

Das ist von Uni zu Uni verschieden. Allen gemeinsam ist, dass du, um Lateinlehrer zu werden, ein großes Latinum brauchst, was du aber an der Uni nachmachen könntest.

Wenn du ein anderes Fach studieren willst, kommt es auf die Uni an, ob da in irgendeiner Form Lateinkenntnisse nachgewiesen werden müssen und, wenn ja, welche.

Immer braucht man (meines Wissens) Lateinkenntnisse für die Fächer: La, Ge, Rk, Re, Gr

Manchmal braucht man Lateinkenntnisse für die Fächer: En, Fr, Sn

Man braucht definitiv keine Lateinkenntnisse für: Ma, Ph, Ch, Bi, If, Sp, Ek, PW

LG
MCX

Antwort
von lovelymissx, 23

Das kleine und große Latinum gibt es soweit ich weiß gar nicht mehr.
Das ist abhängig davon, was man unterrichten möchte.

Kommentar von Miraculix84 ,

Die Latina (klein / mittel / groß ) sind von Bundesland zu Bundesland verschieden.

Kommentar von lovelymissx ,

Oh, vielen Dank für die Korrektur.
Dann hab ich mich getäuscht, danke.

Antwort
von Macintoshia, 26

soweit ich weiß brauchst du nur nen latinum wenn du Latein oder Deutschlehrer/in werden willst.

Antwort
von grubenschmalz, 11

Kann man so pauschal nicht sagen, kommt auf die Universität und die Fächer an.

Bei der Rechtschreibung sollte man sich jedoch deutlich mehr Mühe geben als du.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community