Frage von KayMB, 54

Braucht man für das Abitur eine zweite Fremdsprache?

Ich habe mal gehört das man auch 2 Naturwissenschaften wählen kann

Antwort
von Krautner, 43

2 Naturwissenschaften wäre mir neu, zumindest in Baden Württemberg, eine 2 Fremdsprache ist pflicht für ein Abitur, man muss aber nicht in dieser ins Abitur gehen, jedoch muss man in einer Fremdsprache eine Prüfung machen, d.h. bei mir zum Beispiel, Englisch Schriftlich oder Mündlich, bzw. Spanisch schriftlich oder Mündlich.

Bin in Englisch ins schriftliche gegangen, wie das eben fast jeder macht - ein Freund von mir hat Latein gewählt und Englisch nach der 8ten oder 9ten abgewählt.

Ein anderer ist halt in Chemie ins schriftliche, statts Englisch und Sport statts Deutsch, hat dann aber im mündlichen Englisch nehmen müssen.

Ebenso brauchst du nicht deine 2te Fremdsprache behalten, ich glaube man muss sie nur 4 Jahre lang gehabt haben (könnten auch 5 sein, da bin ich mir nimmer ganz sichher). 

Antwort
von steineinhorn, 38

man muss mal eine belegt haben und eine bestimmte anzahl an lehrjahren haben, (also zmdst in hessen) für das abi selbst und in den zwei jahren vorher muss man nicht zwangsläufig unterricht in zwei fremdsprachen haben

Antwort
von nifirm, 18

Das geht (zumindest in NRW) nicht. Du brauchst ja unbedingt eine Gesellschaftswissenschaft, also bleiben 3 Fächer übrig. Davon müssen 2 Fächer Deutsch oder Mathe oder eine Fremdsprache sein. Also kannst du höchstens eine Naturwissenschaft haben. Wie gesagt das gilt nur für NRW.

Kommentar von KayMB ,

Das heißt ich muss eine zweite fremdsprache nehmen wie zb französischen oder latein

Antwort
von Sa5ePath, 29

Ja,du kannst anstatt zwei Fremdsprachen auch nur eine Fremdsprache (englisch ist pflicht, in Bayern zumindest) und zwei Naturwissenschaften nehmen. Ich weiß nicht ob das überall gilt, aber in Bayern ist das so

Antwort
von Bianca1349, 16

Bei uns musste man zumindest als grundkurs eine zweite fremdsprache erlernen. Naturwissenschaft konnte das nicht ersetzen. Es sei denn man hatte in der mittelstufe schon lang genug ne zweite fremdsprache, dann musste das in der oberstufe nicht mehr sein.

Antwort
von Cavo64, 16

Also in Bayern musst du in den Abitur Prüfung mindestens eine Fremdsprache haben
Welche das ist entscheidest du
Ich hab zB nur Französisch

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten