Braucht man Eiweiß um Abzunehmen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du brauchst Eiweiß zum Leben und zwar etwa 0,8 Gramm pro Kilogramm Körpergewicht und das täglich. Mit zu geringer oder ganz ohne Eiweißzufuhr wirst du krank. Wenn du abnehmen willst, brauchst du über einen längeren Zeitraum eine negative Kalorienbilanz, aber ohne zu hungern sonst ist der JO Jo Effekt vorprogrammiert. Natürlich sollst du dich auch ausreichend körperlich betätigen. Mit einer zusätzlichen Eiweißzufuhr nimmst du zusätzliche Kalorien zu dir und die machen sich als Hüftgold bemerkbar, fall also nicht auf solchen Unsinn herein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TamakiAlpay
07.04.2016, 20:21

Ich habe in 2 Wochen 5 Kilo abgenommen.Ohne Witz .Und meine Freunde sagen das das für sie nach  Jo Jo Effekt klingt :(

0

eiweiss kann eine diät durchaus unterstützen, da es sättigt und gleichzeitig aber nicht kalorienreich bzw. fettreich ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aliha
06.04.2016, 00:09

Eiweiß hat den gleichen Kaloriengehalt wie Kohlehydrate.

0

nein zum abnehmen braucht man einzig und allein ein kaloreiendefizit also musst du weniger kcal zu dir nehmen als du den tag über verbrauchst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einseitige dumme Antwort

Aber erstmal wieviel wiegst du den und wie groß bist du?

MfG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TamakiAlpay
07.04.2016, 20:22

ich wiege jetzt 84,8 und bin 1,70 .Hab aber in 3 Wochen jetzt 6 Kilo abgenommen.

0

wenn  Du  Sport  treibst,  dann  baust  Du  Muskelmasse auf . Und  dazu  ist  das  Eiweis  gut.  Sprich:   Du  wirst   nicht unbedingt  an  Gewicht  verlieren   wenn  Du  Sport  treibst.  Du  verlierst  Fett  ---  aber  die  Muskelmasse  wiegt  auch .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?