Frage von Paska25, 60

Braucht man eine Sitzplatzresevierung im ICE?

Die Dinger kosten 9 EURO mittlerweile! Ist es ratsam einen Sitzplatz im ICE zu resevieen? Ich fahre Dienstag nachmittags......

Antwort
von Brolvi, 22

Meine Freundin und ich sind letztens 6 std nach Berlin gefahren im ICE ohne Reservierung. Mussten halt 2 mal neue Plätze suchen weil die auf denen wir saßen ab gewissen Stops reserviert waren. Aber an sich geht das. Wir hatten aber auch schonmal Pech und mussten stehen. Also wenn dir eventuelles Plätzesuchen nichts ausmacht dann braucht man es nicht.

Antwort
von Lissa, 11

Eine Reservierung für eine Fahrt  kostet immer noch 4,50 Euro. Wie kommst du auf die 9 Euro?

https://www.bahn.de/p/view/service/buchung/sitzplatzreservierung.shtml

Ich würde immer reservieren, wenn ich zu einer Zeit fahre, zu der auch viele andere unterwegs sind.

Antwort
von Lucielouuu, 36

Kommt drauf an wohin und wie lange? Wenn du nur zwei Stunden fährst kannst du auch stehen, oder auch mit gut Glück einen Sitzplatz finden. Wenn du nicht gerade zur Hauptberufszeit fährst oder in eine große Metropole müsste es auch ohne gehen.

Kommentar von Paska25 ,

Ich fahre nach München

Kommentar von Lucielouuu ,

Die Information bringt mir jetzt gar nichts.

Kommentar von Paska25 ,

Was dann? ICE 599 Abfahrt 17:19 Uhr Stuttgart Hauptbahnhof. Ankunft 19:28 München Hauptbahnhof. So besser? Resevierung sinnvoll?

Kommentar von Lucielouuu ,

Da meine Frage war wie lange du fährst, ja, denn wenn du nur gut zwei Stunden fährst brauchst du keine Reservierung, da findest du vielleicht auch so was, oder du kannst stehen, eigentlich ist aber immer mal ein Platz frei, du musst nur schauen, dass der nicht reserviert ist. Ansonsten kannst du auch im Bistro gut sitzen.

Antwort
von GoodFella2306, 20

Also wenn ich mit dem Zug fahre, dann ist es mit dem 9 € wert einen festen Platz zu haben und nicht an jedem Bahnhof befürchten zu müssen, dass ich wieder aufstehen muss und mir einen neuen Platz suchen muss. Und so weiter und so fort. Wenn man nämlich drei vier fünf Stunden unterwegs ist kann das ganz schön nervig werden

Antwort
von Doevi, 24

Also jedesmal, wenn ich mit dem ICE fahre denke ich jedesmal : Hätte ich mal einen Sitzplatz reserviert. Denn meistens musst du lange nach einem freien Sitzplatz suchen oder aber sie sind schon reserviert. Wenn du Pech hast musst du die ganze Zugfahrt stehen. Das hatte ich auch schon ein paar mal

Antwort
von Gimpelchen, 23

Eigentlich nicht. Du läuft halt nur ein bisschen länger durch die einzelnen Waggons, guckst immer links und rechts auf die kleinen Reservierungszettel, und setz dich dann dort hin, wo eben noch keiner sitzt. 

Oder manchmal ist der Sitzplatz erst in den nächsten 500 km gebucht. So lange kannst du dich dann also auch noch hinsetzen.

Antwort
von auchmama, 20

Sorry, aber kein Mensch kann Dir hier sagen, wie leer oder wie voll der ICE an welchem Tag und auf welcher Strecke ist! Das wäre reines Rätsel raten!

Willst Du sitzen, dann reserviere. Ist es Dir egal, dann lass es!

Gute Fahrt ;-)

Antwort
von Nikita1839, 22

Jain. Muss nicht, außer in Reservierungs Pflichtigen Zügen aber das steht dann dabei. Ich hab mir schonmal den hintern nach einem Platz abgesucht, der nicht reserviert war. Das war der Horror. Aber das war auch eine Hauptstrecke. Normalerweise findet man einen Platz, wenns auch mal 10min länger dauert

Kommentar von Paska25 ,

Ne ich hab die 9 Euro jetzt doch in eine Sitzplatzresevierung investiert ;-)

Antwort
von feuerwehrfan, 7

Wenn du zu 100 % sitzen willst, dann brauchst eine Reservierung. Wenn es dir egal ist, dann nicht.

Antwort
von l1221gh, 20

Das hängt sehr stark von der Strecke ab.

Selbst wenn der ICE voll ist darfst du im Gang stehen und irgendwann wird dann schon mal jemand zwischen durch aussteigen oder meinst du nicht?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten