Frage von dennis56, 150

Braucht man ein Gebetstepich?

Assalamu Alaikum,

Ich wollte fragen ob man für beten ein Gebetstepich braucht

Danke im Vorraus

Antwort
von sumeyyeTR, 93

alaikumsalam

Also du brauchst nicht unbedingt ein Gebetsteppich, jedoch musst du dir sicher sein dass dieser Ort sauber ist für zum Beten. Wenn du aber draussen betest dann brauchst du etwas auf dem du beten kannst. Falls du aber draussen kein Gebetsteppich dabei hast, kannst du auch z.B deine Jacke oder so brauchen.

Aber eben wie gesagt, du musst dir nur sicher sein dass dieser Ort sauber ist :)

Kommentar von dennis56 ,

Danke also kann man dann auch auf einer sauberen decke beten ?

Kommentar von sumeyyeTR ,

Natürlich:)

Antwort
von NoRegret, 34

Nicht zwingend notwendig. Die Stelle an der du betest muss aber sauber sein.

Antwort
von AbuAziz, 29

Wa alaikum salam

Nein, benötigt man nicht. Man benötigt nur eine Fläche, die islamisch gesehen rein ist. Das kann der normale Teppich zu Hause sein, oder ein gefliester Boden oder Parkett, alles ist möglich. Außer du wärst Schiite, dann solltest du die Stirn immer auf etwas natürliches legen. Zum Beispiel ein Stein usw.

In Mekka gibt es auf vielen Flächen um die Kaaba herum auch keine Teppiche. Und die Moschee in Madina hatte vor 1.400 Jahren keine Teppiche.

Am schönsten ist es in der Natur zu beten, im Wald, auf der Wiese und vor allem liebe ich es im Schnee zu beten!

Antwort
von lafondationlune, 42

Nein brauchst du nicht, dann musst einfach jedesmal kehren und wischen und das ist auf Dauer nicht lustig. Nicht 5 mal am Tag,

Antwort
von hutten52, 23

Überleg mal: Schaut Allah auf die Bet-Unterlage? Kann es einen Gott geben, der so kleinlich ist, dass ihn solche Nebensächlichkeiten interessieren?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community