Frage von deluxe0406, 217

Braucht man ccleaner oder clean Master android?

Braucht man die oben genannten Apps wirklich, oder verlangsamen diese nur das smartphone unnötig? Ich nutze seit Jahren clean Master. Habe jetzt aber in diversen Foren gelesen, dass diese Apps mehr schaden als nutzen. Wenn es alternativen gibt, dann könnt ihr diese hier gerne posten. Danke schonmal im voraus. Gruß Björn

Antwort
von MrPriViLeG, 190

Cleanmaster und CCleaner bringen auf Android nichts. Das System regelt die Hintergrund Prozesse selbst am besten.. Wenn du Root hast empfehle ich dir die App Servicely anzuschauen. Im Gegensatz zu CleanMaster beendet Servicely nicht nur den Hintergrund Prozess der danach direkt wieder angeht sondern friert die App bzw Prozesse die du vorher ausgewählt hast ein. So sind die Apps nur am laufen während du diese auch nutzt. Spart viel Akku und macht das Handy flüssiger..

Kommentar von deluxe0406 ,

habe mein s7 nicht gebootet. Habe es auch nicht vor. Kann ich diese app dann trotzdem nutzen?

Kommentar von MrPriViLeG ,

Nein die funktioniert ohne Root nicht.

Antwort
von Mark918, 180

Nein runter mit dem Zeugs. Auf Dauer zerschießt clean master dein system. CCleaner kannst du meinetwegen auf dem PC hin und wieder mal verwenden aber auf dem Handy brauchst du das nicht. Ich hab eine Antiviren App für mein Mobile/Online Banking und das reicht. Sonst sind zu viele Hintergrundprozesse am laufen.

Hatte früher auch so ne Phase mit diesen Softwares. Aber ich rate die heutzutage größtenteils davon ab. 

Wie gesagt. Auf dem PC: Antivirenscanner + eventuell CCleaner
Handy: wenn nötig Antivirus

Antwort
von kingnelson2, 164

Diese Apps sind tatsächlich ( zumindest ohne Root ) Müll

Alles was sie tun ist hintergrundprozesse zu Stoppen/Ram zu leeren, was man mittlerweile auf allen modernen Android Handys auch selbst in den Einstellungen tun kann :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community