Frage von Mira12344, 22

Braucht man bei einer ausgewogenen Ernährung Protein-Pulver für einen effizienten Muskelaufbau?

Meine Ernährung ist schon aufs Training ausgerichtet und eigentlich fahre ich damit auch sehr gut! Würde ich mit den zusätzlichen Proteinen schneller Muskeln aufbauen oder wäre das kontraproduktiv, weil zu viel Eiweiß ja auch nicht gesund sein kann!

Antwort
von igelball, 2

Eiweißshakes sind absolut unnötig. Im Gegenteil, sie birgen eher gewisse Gefahren, da sie meist aus eher billigen Inhaltsstoffen bestehen, wie Molke- oder Sojaprotein (fällt als Industrieabfall ab, etwa Molke als Abfallprodukt der Käseherstellung) und allerlei Zusatzstoffen (Süßstoffe, Aromen, etc.). Das kann schnell zu Verdauungsproblemen führen oder gar zu Unverträglichkeiten/Allergien. Hinter solchen Shakes steckt vor allem geschicktes Marketing. So wird man die Industrieabfälle los, muss sie also nicht teuer entsorgen (gerade Molke ist sehr teuer in der Entsorgung, da es das Grundwasser belastet) oder zu Tierfutter verarbeiten, und verdient noch jede Menge Geld dran.

Generell ist Eiweißmast nicht empfehlenswert und auch nicht nötig, das betrifft auch solche unsinnigen Geschichten wie sich mit Magerquark und Haferflocken vollzustopfen. In einer durchschnittlichen Ernährung sind meist schon mehr Proteine enthalten, als man eigentlich wirklich benötigt, selbst als sporttreibender Mensch. Ein Zuviel wirkt eher belastend für Magen/Darm und Nieren. Iss einfach ganz normal nach Hunger und Appetit, dann bekommst du automatisch genug Nährstoffe für den Muskelaufbau. Grundsätzlich wird der Mehrbedarf an Eiweiß bei sportlicher Aktivität stark überschätzt. Man kann nur eine begrenzte Menge an Muskelmasse in einer gewissen Zeitspanne aufbauen und Muskeln bestehen nur zu 20 Prozent aus Proteinen. Das, was man als sporttreibender Mensch an zusätzlichem Eiweiß pro Tag benötigt, beläuft sich dadurch auf ein paar wenige Gramm und die hat man meist ohnehin schon in seiner üblichen Ernährung enthalten.

Viel Erfolg bei deinen weiteren Fortschritten!

Antwort
von Sillexyx, 10

Ich trinke 2 mal die Woche direkt nach dem Training einen Eiweißshake. Meine Muskeln haben sich schon gut aufgebaut. Solange man diese Shakes  nicht jeden tag trinkt ist das ok.

Kommentar von Mira12344 ,

Danke!

Antwort
von ToastBrotBaum, 4

Braucht man bei einer guten Ernährung nicht unbedingt. Ist halt ein Nahrungsergänzungs Mittel.

Antwort
von TheHighest, 7

Brauch man nicht, wenn die Ernährung stimmt

Antwort
von Kimmobb, 2

Braucht man nicht zwingend. Es hilft halt, genug Proteine zu sich zu nehmen. 

Antwort
von DerOnkelJ, 12

du brauchst diese pulver nicht...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community