Frage von MrNiceDude, 71

Braucht man bei dieser dioptrienzahl eine brille?

Rechts: -0.75 Links: -0.25

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von euphonium, Community-Experte für Brille, 37

Hallo MrNiceDude
mit dem rechten Auge siehst Du ab 133 cm  und links ab 4 m  nicht mehr richtig scharf.
Was Dir aber noch mehr fehlen wird, ist das räumliche Sehen, denn ohne Brille schaust Du nur mit dem linken Auge.
Es ist immer ganz alleine Deine Entscheidung, ob Du eine Brille trägst oder nicht.

Kommentar von euphonium ,

Danke für die Hilfreichste Antwort hier und im anderen Thread

Antwort
von gooo606, 49

musst du selber wissen. wenn du aus größere entfernung schrift nicht lesen kannst die du lesen können müsstest solltest du dir eine brille zulegen. du kannst aber auch einfach zu einem guten optiker gehen und dich beraten lassen

Antwort
von MaxMW997, 47

ja meine sind grad auch nicht stärker aber man merkt den unterschied

Antwort
von catweasel66, 32

ist empfehlenswert..... besser werden deine augen so nicht

Antwort
von botanicus, 26

Das kannst nur Du entscheiden. Du brauchst die Brille, wenn Dich Deine Fehlsichtigkeit stört oder behindert.

Antwort
von dediserti, 40

kaum. Der Augenarzt weiß genaueres. Zwischen 0,5 und 1 kann man aber muss nicht zwingend, je nach individuellem Gesamtzustand


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten