Frage von Unbekannt226, 74

Braucht jeder mensch der in Deutschland wohnt einen Personalausweis?

Antwort
von PatrickLassan, 34

§ 1 Personalausweisgesetz:

Deutsche im Sinne des Artikels 116 Abs. 1 des Grundgesetzes sind
verpflichtet, einen Ausweis zu besitzen, sobald sie 16 Jahre alt sind
und der allgemeinen Meldepflicht unterliegen oder, ohne ihr zu
unterliegen, sich überwiegend in Deutschland aufhalten.

Ausnahme:

Personen, die einen gültigen Pass im Sinne des § 1 Abs. 2 des
Passgesetzes besitzen, können die Ausweispflicht nach Absatz 1 Satz 1
und 2 auch durch den Besitz und die Vorlage ihres Passes erfüllen.

http://www.gesetze-im-internet.de/pauswg/__1.html

Kommentar von Unbekannt226 ,

auch wenn man andere Staatsbürger ist

Antwort
von PissedOfGengar, 22

Die Ausweispflicht hat nichts mit dem Wohnort zu tun.

Dabei geht es nur um die Staatsangehörigkeit und das Alter. Nach § 1 des Personalausweisgesetzes muss jeder 16 Jähriger Deutsche ein Ausweisdokument besitzen. Entweder einen Personalausweis und/oder einen Reisepass.

Das heißt das auch Deutsche die im Ausland leben ein Ausweis und/oder Reisepass besitzen müssen.

Antwort
von joanniefiototj, 45

du musst einen besitzen ab 16 ja!

aber es gibt keine "bei sich tragen" pflicht!

Kommentar von Unbekannt226 ,

auch wenn man andere Staatsbürger ist

Kommentar von Hoegaard ,

Liest du dir die Antworten überhaupt durch? Anderer Staatsbürger heißt es übrigens.

Antwort
von outdoorsummer85, 19

Ab dem Alter von 16 muss man den besitzen!

Antwort
von NSchuder, 35

Ja.

Das ist in glasklar  § 1 Personalausweis Gesetz geregelt:


§ 1 PAuswG Ausweispflicht; Ausweisrecht

(1) Deutsche im Sinne des Artikels 116 Abs. 1 des Grundgesetzes sind verpflichtet, einen Ausweis zu besitzen, sobald sie 16 Jahre alt sind und der allgemeinen Meldepflicht unterliegen oder, ohne ihr zu unterliegen, sich überwiegend in Deutschland aufhalten. Sie müssen ihn auf Verlangen einer zur Feststellung der Identität berechtigten Behörde vorlegen.


https://www.gesetze-im-internet.de/pauswg/BJNR134610009.html

Kommentar von Unbekannt226 ,

auch wenn man andere Staatsbürger ist

Kommentar von NSchuder ,

Das gilt für Deutsche! Wenn Du nicht Deutscher Staatsbürger bist, dann bekommst Du auch keinen Deutschen Personalausweis.

§ 1 PAuswG Ausweispflicht; Ausweisrecht

(1) Deutsche im Sinne des Artikels 116 Abs. 1 des Grundgesetzes sind verpflichtet, einen Ausweis zu besitzen, sobald sie 16 Jahre alt sind und der allgemeinen Meldepflicht unterliegen oder, ohne ihr zu unterliegen, sich überwiegend in Deutschland aufhalten. Sie müssen ihn auf Verlangen einer zur Feststellung der Identität berechtigten Behörde vorlegen.


Kommentar von Hoegaard ,

Was hast du an dem Satzanfang "Deutsche im Sinne des Artikels 116 Abs. 1 des Grundgesetzes sind verpflichtet" nicht verstanden?

Kommentar von PatrickLassan ,

Probleme mit dem Lesen? Dort steht doch 'Deutsche im Sinne des Artikels 116 Abs. 1 des Grundgesetzes'.

Das schließt Angehöriger anderer Staaten aus.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten