Frage von frageantwort543, 191

Braucht es um den Penis zu rasieren eine bestimmte Rasierklinge oder mit was macht man das?

Antwort
von ProfessorXx, 80

Hallo frageantwort543,

also, dass am Penis keine haare wachsen ist absolut FALSCH!

Zwar wachsen sie nicht oder sehr selten im Kindes-oder Jugendalter, aber mit dem Älterwerden (so ab 30J.) können sie auch am Penis, bishin zur Hälfte der Penislänge wachsen.

Dort alledings nicht so üppig.

Bevor man seinen Intimbereich rasieren möchte (was sehr zur Hygiene dient), sollte man diesen gründlich waschen, am besten mit milderer Seife, da die Haut dort sehr dünn und empfindlich ist, danach gut abspülen, damit keine Seifenrückstände bleiben.

Dann ist die Haut am Sack und Penis "aufgeweicht" ud somit flexibler und man kann sie gut straff ziehen, wenn man mit einem Nassrasierer sich enthaaren will. Aber bitte NIE OHNE Rasierschaum oder besser Rasiergel!

Dieses vermeidet sehr gut Einschnitte, bei fehlerhaftem Entlangziehen der Klinge. Zudem schütz es vor Entzündungen/Infektionen  durch Keime die eventuell noch auf der Klinge/Rasierer waren.

Falls Du älter bist, also Mannesalter und Haare auf deinem Penis wachsen, dann ziehen am Vorhautzipfel oben, so das der Penis schön straff ist und gleite mit leichten Druck die Klinge von Unten nach Oben.

Bei der Rasur am Sack empfiehlt es sich auch, die Haut zu spannen.

Bedenke, dass Du stets LANGSAM die Klinge drüber gleiten lassen musst, um eine gute und vorallem Verletzungfreie rasur zu erhalten!

Nach der Rasur immer den Bereich gut spülen um Rasiermittel gründlich zu entfernen!

Viel Erfolg und lass schön ALLES andere dran ;-)

Antwort
von DesbaTop, 116

Am Penis sind normalerweise eh keine Haare.

Wenn dann drum herum. Um auf deine Frage zu antworten: Dafür braucht es keine bestimmte Klinge.

Ich benutze die Gillette Fusion ProGlide irgendwas Klingen. Ich weiß nicht wieso, aber mit denen habe ich mich generell noch nie geschnitten, auch wenn ich mal unvorsichtig gestrichen habe.

Antwort
von daCypher, 77

Wenn es mit der Rasierklingel nicht funktioniert, kannst du ja eine Rasierhupe probieren.

Nein im Ernst, ich hab die Erfahrung gemacht, dass Frauenrasierer (Also z.B. Gillette Venus) besser funktionieren, als Männerrasierer. Die Rasierer für Männer haben enger aneinander liegende Klingen. Die verstopfen sehr leicht, wenn man etwas längere Haare damit Rasiert. Sind halt für die Stoppeln im Gesicht gedacht.

Antwort
von linda1429, 29

nur Stutzen bzw. Trimmen reicht doch völlig aus...so,dass es halt nicht so fusselt im Mund...

Antwort
von priesterlein, 76

Erst einmal rasiert man den Penis überhaupt nicht, denn der hat keine Haare. Für alles andere musst du selber wissen, wie du rangehen willst. So, wie du fragst, hast du sonst gar keine Rasiererfahrung? Stutze die Intimhaare erst einmal mit einer Schere.

Kommentar von wiewar2011 ,

Penis keine Haare? Naja vielleicht deiner nicht. Es soll Menschen/Männer geben die haben selbst am Penis Haare. So jetzt hat der Fragesteller erst mal ein Problem, denn all diese Antworten hier sind nicht befriedigend.

Also Fragesteller: Nimm einen elektronischen Rasierapparat und dann vorsichtig versuchen die Haare zu kürzen. Triffst du auf den Penis - aua - , dann hast du mal Pech und es "tut aua". Eine andere Möglichkeit sehe ich wirklich nicht, dann mit Rasierklingen dir dein bestes Stück zu ruinieren wegen ein paare Haare - nö - bringt nix.

Antwort
von blondii148, 42

Den Penis an und für sich würde ich lieber mal sein lassen! ^^'

Aber Drumherum, geh doch mal googlen, da gibt ein paar gute Tipps.

Antwort
von Reisekoffer3a, 56

Mit ´nem Einwegrasierer aus dem Drogeriemarkt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten