Braucht es strom wenn man das Aufladekabel einsteckt aber nichts auflädt?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

ja aber nicht viel... dennoch ist es besser, wenn du den ladedadpter auch rausziehhst. wenn du ihn mal eine nacht oder gar eine woche in der steckdose veregssen hast, wird dich das nicht gleich umbringen. er hält aber länger, wenn er nicht permanent unter strom steht.

lg, Anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dass Strom verbraucht wird, steht außer Frage, mich würde aber auch interessieren, ob das schon mal jemand gemessen hat (z.B. Standard Apple oder Samsung Ladegerät).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zwar nur sehr wenig aber ja es verbraucht auch dann Strom.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn ein netzteil mit drinn ist auf jeden fall auch wenns wenig ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei meinem Handy z,B erscheint nach dem laden " Vollständig aufgeladen - Netz ziehen zum Energiesparen" Also muss demnach Strom verbraucht werden. Bei PC´s sagt man auch "Leiste" ausmachen da er Stromverbraucht ohne eingeschaltet zu sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JTKirk2000
17.11.2015, 08:32

Bei PC´s sagt man auch "Leiste" ausmachen da er Stromverbraucht ohne eingeschaltet zu sein

Das würde ich nicht machen, denn dann läuft das BIOS nur noch mit der Systembatterie, welche dann in relativ kurzer Zeit (ein paar Monate) leer werden kann. Wenn diese Systembatterie leer ist, kann man den PC nicht mehr starten, es sei denn, man wechselt die Batterie auf dem Mainboard aus.

1

Das Ladegerät selbst (ohne aufzuladenden Akku) hat nur eine ganz winzige Stromaufnahme, die kaum auf den Geldbeutel fällt. Das bemerkt man an der geringen (kaum wahrnehmbaren) Wärmeabgabe.

Die Aufladung eines Handys dagegen kostet etwa 0,5 Cent.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mikkey
19.11.2015, 17:16

Eine Leistungsaufnahme von 0,5W ist bei ab 2014 hergestellten Ladegeräten zulässig, das ist nicht winzig, die 0,5 Cent wären in weniger als 2 Tagen verbraten.

Kennst Du konkrete Leistungsaufnahmen? Mein TV-Gerät z.B. nimmt im Standby 0,2W auf und das ist immerhin bereits 6 Jahre alt.

0

Ja, aber wahrscheinlich spricht nicht einmal der Zähler deswegen an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung