Frage von Judether, 69

Braucht es das Komma nach "Ausland"?

Sie planen einen längeren Aufenthalt im Ausland, und wissen nicht wohin mit Ihrem ganzen Hab und Gut?

Antwort
von nnblm1, 32

Da "und" eine Konjunktion ist, der ein Nebensatz folgt oder die zwei Hauptsätze verbindet, wird kein Komma benötigt.

Mehr unter folgendem Link:

http://www.cafe-lingua.de/deutsche-grammatik/kommasetzung-bei-konjunktionen.php

Expertenantwort
von adabei, Community-Experte für Grammatik & deutsch, 19

Da die beiden mit "und" verbundenen Sätze ein gemeinsames Subjekt haben, wird kein Komma gesetzt.
Außerdem enthält der Satz einen Rechtschreibfehler.

Sie planen einen längeren Aufenthalt im Ausland und wissen nicht wohin mit ihrem ganzen Hab und Gut.

Expertenantwort
von Volens, Community-Experte für Grammatik & deutsch, 17

Dieser Hauptsatz hat 2 Prädikate, die durch "und" verbunden sind. Daher ist kein Komma zu setzen.
Das gemeinsame Subjekt ist das "sie" ganz am Anfang.

Vor "und" steht selten ein Komma. Es kann jedoch bei Satzreihen vorkommen, bei denen der letzte Satz zu unübersichtlich ist.

Antwort
von NeueBenutzerin, 24

Meine Antwort wird wahrscheinlich nicht hilfreich sein, aber ich glaube man kann aufgrund dem "und" das Komma weglassen :/

Antwort
von cherubfan, 35

Und ist eine konjunktion, vor der man so weit ich weiß ein komma setzen kann, aber nicht muss (hat meine deutschlehrerin mal so erklärt)

Antwort
von Deponentiavogel, 28

Und ist eine verknüpfende Konjunktion, die anstatt einem Komma steht. 

Vor und kann schon ein Komm stehen: Peter, der Idiot, und ich gingen nach Hause.

Auch wenn Verwechslungen entstehen könnten: Ich fotografiere die Berge, und meine Frau liegt in der Sonne (Klassiker).

Kommentar von Volens ,

Im Peter-Satz ist das Komma nach der Apposition sogar sehr wichtig. Ohne Komma werden aus zwei Personen unverhofft drei.

Kommentar von Deponentiavogel ,

Ja, das hab ich in Eile ein wenig halbherzig abgehandelt.

Antwort
von 19BVB09, 17

vor und kommt nie ein Komma.

Antwort
von Skibomor, 18

Da kommt ganz sicher kein Komma hin!

Antwort
von jan0510, 3

Du brauchst kein Komma, da beide Teilsätze das selbe Subjekt verwenden.

LG Jan

Antwort
von TrudiMeier, 27

Da gehört kein Komma hin.

Antwort
von Rudolf36, 2

Dies ist eine Aufzählung mit "und", da braucht man nie eine Komma.

Sie planen , , , , , und wissen . . . . .

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community