Frage von silvy756, 39

Braucht er wirklich so viel Zeit um sich für mich zu entscheiden?

Ich brauche euren Rat. Meine Mama ist im August 2015 gestorben und seitdem habe ich Kontakt zu einem alten Bekannten über Facebook. Wir schrieben viel über FB und haben ganz oft telefoniert. Anfang April habe ich ihn zum ersten Mal besucht. Wir haben uns super verstanden, haben uns geküsst. Es war schön. Wir haben seitdem jedes We telefoniert und uns auch zwischendurch öfter spontan getroffen. Er sagte, dass er mich sehr lieb hat, aber Zeit braucht. Sonntag war er bei mir. Wir haben noch nicht miteinander geschlafen. Wir redeten viel, küssten uns immer wieder, hielten Händchen, kuschelten und endlich sagter er:"Ich liebe dich!" und "Wir gehören zusammen!" Ich erwiderte diese Worte, weil ich sie wirklich empfand. Er fragte mich, ob wir es miteinander versuchen sollen. Ich war etwas unsicher und sagte, dass er sich dann sicher wieder zurückziehen würde wie er es schon oft gemacht hat. Wir kuschelten noch eine Weile, dann musste ich ihn zum Bahnhof bringen, weil der letzte Zug fuhr. Kur bevor er vom Sofa aufstand sagte er:"Ich brauche erstmal Zeit für mich!" Ich dachte ich spinne. War echt böse und verletzt. Habe zu ihm gesagt:" Ich möchte 14 Tage keinen Kontakt, damit ich auch nachdenken kann!" Aus dem Zug heraus schrieb er:"Ich weiß, dass ich dich will, aber ich war 8 Jahre Single und möchte mir sicher sein. Ich fand den Nachmittag bei dir sehr schön und ich vermisse dich schon jetzt. Ich liebe dich!". Ich bestand auf mind. Funkstille bis diesen Sonntag und er hält sich auch daran. Sonst war er immer ganz oft on bei FB oder bei Whatsapp, aber seit Sonntag nur noch selten. Ich weiß nicht, ob es ihm egal ist, ob er auch leidet so wie ich oder ob er sich noch mehr entfernt. Ich bin wirklich total verliebt, ich vermisse ihn so sehr. Am liebsten würde ich ihn anrufen, aber sein Verhalten ist immer so zwiespältig und meine Freundinnen sagen, dass er nur spielt. Aber mein blödes Herz will nur ihn. Morgen gehe ich mit meiner Freundin in der Stadt wo er wohnt auf Tour. Das war schon lange geplant. Mal sehen, ober er sich dann meldet. Hat er sonst immer gemacht, weil er Angst hatte, dass ich einen anderen kennen lerne. Was soll ich bloß tun?

Antwort
von killerpate, 20

schau kurz auf der Tour bei ihm vorbei . Du kannst anhand seiner Reaktion entscheiden . ob er dich vermisst hat oder ob er nur spielt .

Antwort
von superkeks888, 13

Hallo! Das mit deiner Mutter tut mir wirklich sehr leid!
Erstmal bitte ich dich nicht mit ihm zu schlafen, oder sonst wem, bevor ihr keine längere feste Beziehung habt.
Es sieht ganz so aus als würde er dich hin halten. Er spielt mit dir. Wenn du also wirklich eine von den Frauen/Mädchen sein willst die wissen, was sie wollen, solltest du ihn zur Rede stellen. Du solltest ihm die Meinung sagen und das du nicht sein Spielzeug bist. Also nach dem Motto "Hier bin ich. Nimm mich oder lass es." Wenn er es wieder nicht ernst meint, verlass ihn. Auch wenn es für dich Liebe ist, verdienst du etwas besseres :)

Antwort
von User5217, 16

Wie wäre es damit wirklich mal zu warten

Antwort
von mefsio, 14

Er war 8 Jahre Singel und hat keine Lust auf eine Enttäuschung.

Er bittet um Zeit um sich der Situation bewusst zu werden?

Ja... was sollst du nur tun...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten