Frage von maja170656, 50

Braucht er nur Abstand und macht sich was vor oder ist es endgültig ?

Hallo, mein ex freund hat sich vor 3 Wochen getrennt. Wir hatten in den letzten Wochen immer mal wieder Streit um Kleinigkeiten. Vor ein paar Wochen waren wir im Urlaub wo alles toll war. Ich dachte es würde aufwärts gehen. Er meinte er würde mich nicht mehr lieben. Möchte aber unbedingt mit mir befreundet bleiben weil er mich nicht aus seinem Leben verlieren möchte. Ich kann nicht loslassen. Bei unserem letzten Gespräch, wo ich gesagt habe was ich fühle usw, ist er immer wieder hingegangen und hat meine Hand genommen und mich sogar versucht zu küssen! Danach kam dann saß ich doch wisse das er gerade keine Beziehung möchte. Ich werde mich jetzt nicht mehr melden auch wenn es schwer fällt. Irgendwann muss er noch seine restlichen Sachen abholen... Wie seht ihr das ganze? Weiß er vllt doch nicht was er gerade möchte?

Antwort
von MissRatlos1988, 24

Also entweder will er dich, oder nicht. Für so ein hin und her wäre ich mir zu schade!

Antwort
von maja170656, 17

Das ist schon richtig. Er War vor mir fast 4 Jahre single... vllt wurde es ihm für den Moment auch zuviel... denn er hat zwischendurch schonmal gesagt das er sich eingeengt fühlt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten