Brauche einen Rat, was soll ich tun?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hi. Sie wird es doch eh raus bekommen. Besser Du beichtest ihr das. Stottere das Geld in Raten an sie ab. Und such Dir einen Anbieter mit Kostenkontrolle. Prepaid oder so. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MaxiSpeed
20.04.2016, 20:19

Ja schon aber ich sage einfach das ich in Korea datenroaming ausersehen angemacht habe

0

wie kriegt man das heutztage hin bei den ganzen flatrates? o.O 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Und was machst Du , wenn Deine Mutter nicht mal eben so auf die Schnelle

150 € aus dem Ärmel schütteln kann ?

Dann hat Deine Mutter ein Riesenproblem und Du sicherlich bald kein Handymehr, weil's gesperrt ist.

Auf jedenfall so schnell wie möglich beichten und mal überlegen, welchen Aushilfs-Job Du machen könntest um das Geld ganz schnell zusammen zu bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MaxiSpeed
20.04.2016, 19:03

naja der Vertrag geht über meine Oma hmm... vielleicht kann ich das irgendwie anders machen

0
Kommentar von MaxiSpeed
20.04.2016, 19:06

ich hab's hat wann anders hat's auch geklappt immer wenn meine Mutter es erwähnen will spreche ich von Schule oder so das ist bald vergangen ich muss mit durchhalten klinkt komisch ist aber so

0

Interessant wäre doch welche Art von Mist Du gebaut hast, um auf diese Höhe zu kommen, dies wird sicher Auswirkungen haben. Ich würde Dir dringend raten, dass Du Deine Mutter vorwarnst und Dir schon mal einen Zahlungsplan erstellst und einen Job suchst, sonst könnte es sein, dass es für Dein Handy in Zukunft schlecht aussieht, denn das ist wohl ein Vertrauensbruch von Feinsten, wobei sie daran ja nicht unschuldig ist, denn sie hat Dir in dieser Form des Vertrages ja die Möglichkeit dazu gegeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten du sagst es ihr bevor sie das durch eine Mahnung erfährt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung