Frage von Doofefrage95, 27

Braucht eine federgabel von fox oder rockshox wirklich alle 25-30std ein einen service?

Hallo ein kleiner service kostet ca 70€ wenn ich z.B 15 Mal zur arbeit fahre haben ich zwar nicht den verschleiß wie im gelände aber habe schon über 25 betriebsstunden ist doch voll die verarsche?

Expertenantwort
von elenano, Community-Experte für Fahrrad, 20

Quatsch.

Ich fahre seit fast 2 Jahren meine Rock Shox Reba ohne Service und habe keine Probleme. Im Herbst oder Winter werde ich aber mal einen machen.

Diese Angabe haben die nur, um sich dann evtl. bei der Garantie rauszureden bzw. um noch mehr Geld zu verdienen durch die Service Kits und das Öl, das du ja dann für den Service brauchst.

Die Angaben sind echt lächerlich und ich kenne niemanden, der wirklich so oft einen Service macht.

Eine gute Gabel verträgt auch mal etwas Zeit ohne einen Service.

Kommentar von Doofefrage95 ,

hab ich mir schon gedacht nur wurd ich gern wissen wann wäre der richtige zeit punkt ? alle 200-300km?

Kommentar von elenano ,

Die meisten halten es so, dass sie einmal im Jahr einen Service machen. Ist dann bevorzugt im Winter, wenn man sowieso nicht so richtig fahren kann.

Antwort
von Hayns, 23

Klar, mit dem Kriterium "Sicherheit" bekommen die alles und jeden...^^

Nimm Dir doch für den Weg zur Arbeit ein gebrauchtes Damenrad für 15 €.

Ist mein ernst. Was meinst Du was das Spaß macht wenn Dich jemand mit seinem 3000 €-Fully überholt und Du ihn nach dessen abfälliger Bemerkung mit dem Damenrad ´nass´ machst.

Ich jedenfalls hatte ein Mordsgaudi. *lol*

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten